Möhrenkuchen

1 Std 30 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Teig:
Eier 7
Zucker 200 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Haselnüsse gemahlen 400 gr.
Mehl 100 gr.
Backpulver 1 TL
Möhren 400 gr.
Schale einer abgeriebenen Zitrone etwas
Schokoladentröpfchen 1 Packung
Verzierung:
Marzipandecke 1
Marzipan, grün gefärbt etwas
Schokoladeneier mit Schokoglasur etwas
Marzipan- oder Zuckerdekorkarotten Zuckerblüten 16

Zubereitung

1.Die Eier trennen, Zucker, Vanillezucker und Salz zum Eigelb geben und schaumig schlagen.

2.Gemahlene Haselnüsse, Mehl und Backpulver dazu geben und gut verrühren.

3.Möhren schälen und klein raspeln.

4.Die Schale einer Zitrone abreiben und alles zusammen mit den Schokoladentröpfchen in die Teigmischung rühren.

5.Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben

6.Eine runde Kuchenform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen.

7.1 Stunde bei 180° Ober-/Unterhitze backen. Danach auskühlen lassen

8.Die Marzipandecke auf den Kuchen legen, den Rand gleichmäßig falten und festdrücken.

9.Die Kuchenstücke einteilen und nach belieben mit den Marzipan Möhrchen, dem eingefärbten Marzipan, Schokoeiern und Blüten verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Möhrenkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Möhrenkuchen“