Nusszopf aus Hefeteig

50 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 400 g
Trockenhefe 1 pckg
zerlassene Butter 60 g
lauwarme Milch 125 ml
Zucker 40 g
Ei 1 Stk.
Für die Füllung: etwas
gemahlene Haselnüsse 200 g
Zucker 60 g
Semmelbrösel 40 g
Milch 150 ml
Zimt 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1209 (289)
Eiweiß
7,1 g
Kohlenhydrate
61,7 g
Fett
1,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
35 Min
Ruhezeit:
50 Min
Gesamtzeit:
1 Std 40 Min

1.Die angegebenen Zutaten zu einem glatten geschmeidigen Teig verarbeiten. In einer Schüssel zugedeckt 30 Minuten gehen lassen.

2.Für die Füllung alle angegebenen Zutaten in einer Schüssel verrühren.

3.Teig zu einem Rechteck ausrollen (ca. 35 x 25 cm). Nussfüllung daraufstreichen und Teig aufrollen. Der Länge nach halbieren mit einem bemehlten Messer und die beiden Hälften (auf einem mit Backpapier belegtem Backblech) so zusammenflechten, dass die Schnittflächen jeweils nach oben schauen und beim Backen aufspringen können.

4.Den Zopf nochmals 20 Min. gehen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 25 - 35 Minuten backen.

5.Anschließend abkühlen lassen und nach Belieben mit Puderzucker bestäuben oder mit einer Puderzucker-Zitronenglasur (evtl. auch einen Schuss Rum zugeben) bestreichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nusszopf aus Hefeteig“

Rezept bewerten:
4,77 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nusszopf aus Hefeteig“