Nusszopf

2 Std leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Zutaten für den Hefeteig etwas
Mehl 500 g
Hefe 30 g
Zucker 75 g
Salz 1 Prise
Milch 0,25 Liter
Butter 125 g
Butter zum Bestreichen 50 g
Eigelb 1
Ei 1
Zutaten für die Nussfüllung etwas
Haselnüsse gemahlen 150 g
Zucker 75 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Sahne, süß 6 EL
Zutaten für die Glasur etwas
Puderzucker 200 g
Arrak 2 EL (gestrichen)
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1561 (373)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
47,5 g
Fett
17,1 g

Zubereitung

1.Aus den oberen Zutaten einen feinen Hefeteig herstellen, gehen lassen. Den Teig 1/2 cm dick zu einem Rechteck ausrollen, mit der zerlassenen Butter (50g) bestreichen.

2.Die Nussfüllung herstellen und ebenfalls gleichmäßig darauf verteilen.Den Teig der Länge nach aufrollen. Diese Rolle der Länge nach in der Mitte durchschneiden. Dabei aber die oberen 4 cm so belassen (Stabilität). Dann die beiden Hälften miteinander verschlingen, so dass die Schnittflächen nach oben zeigen. (Die Nüsse bekommen so durch das Backen ein besseres Aroma). Den Zopf auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

3.Während der Backofen auf 180°- 200°C aufheizt, den Zopf zugedeckt erneut gehen lassen. Dann ca. 40- 50 Min. backen. Anschließend mit der Glasur besreichen. Statt Arrak kann man natürlich auch Rum nehmen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nusszopf“

Rezept bewerten:
4,85 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nusszopf“