Nussecken

1 Std leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Teig
Mehl 300 Gramm
Backpulver 1 TL
Zucker 130 Gramm
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 2
Butter 130 Gramm
Belag
Aprikose Konfitüre 6 EL
Butter 200 Gramm
Zucker 200 Gramm
Bourbon-Vanillezucker 2 Päckchen
Wasser 4 EL
Haselnüsse gemahlen 200 Gramm
Mandeln gehackt 200 Gramm
Kuvertüre dunkel 200 Gramm

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 30 Min

1.Die Zutaten für den Teig zu einem Mürbeteig verarbeiten. 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen. Auf einem gefetteten Backblech ausrollten.

2.Aprikosenkonfitüre glatt rühren und gleichmäßig auf den Teig streichen.

3.Die Butter in einem Topf zerlassen. Zucker, V.-Zucker und Wasser zugeben und langsam erwärmen. Dann Nüsse und Mandeln unterheben. Belag gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

4.Im vorgeheizten Backofen bei 175°C (Ober/Unterhitze) ca. 30 Min. backen.

5.Nach dem Abkühlen in Dreiecke schneiden. Jeweils 2 Ecken in flüssige Kuvertüre tunken und auf Pergamentpapier legen, bis die Schokolade fest geworden ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nussecken“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nussecken“