Kernige Schoko-Nusseken

1 Std leicht
( 139 )

Zutaten

Zutaten für 35 Personen
Für den Teig: etwas
Butter 130 g
Zucker 130 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier Größe M 2
Weizenmehl Type 405 200 g
Haferflocken blütenzart 100 g
Backpulver 1 TL
Für den Belag: etwas
Aprikosenmarmelade 100 g
Butter 250 g
Zucker 100 g
Vanillezucker 2 Päckchen
gehackte Haselnüsse 200 g
gemahlene Haselnüsse 50 g
kernige Haferflocken 100 g
Zartbitterschokolade 200 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2273 (543)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
45,0 g
Fett
39,8 g

Zubereitung

1.Alle Zutaten für den Teig miteinander verkneten und ca. 30 Minuten kalt stellen.

2.Backblech mit Backpapier auslegen. Teig darauf ausrollen und mit Aprikosenmarmelade bestreichen.

3.Butter zerlassen. Zucker und Vanillezucker mit 4 EL Wasser unterrühren. Vorsichtig kurz aufkochen lassen, die Nüsse und Haferflocken unterrühren. Die Masse gleichmäßig auf dem Teig verteilen und glatt streichen.

4.Nussecken im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 35 Minuten goldbraun backen. Abkühlen lassen und Teig erst in Vierecke und dann diagonal in Dreiecke schneiden.

5.Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen lassen und die Nussecken an den Spitzen in die flüssige Schokoladensoße tauchen. Glasur auf einem Kuchengitter fest werden lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kernige Schoko-Nusseken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 139 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kernige Schoko-Nusseken“