&#9829 Nussecken &#9829

leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Margarine 130 Gramm
Zucker 130 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 2
Mehl gesiebt 430 Gramm
Backpulver 1 Päckchen
Für den Belag: etwas
Gelee hatte Himbeer 0,5 Glas
Butter 200 Gramm
Zucker 200 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Wasser 4 Esslöffel
Haselnüsse gemahlen 200 Gramm
Mandeln in Stiften 200 Gramm
Zartbitter oder Vollmich-Schokolade 300 Gramm

Zubereitung

1.Margarine,Zucker,Vanillezucker und Eier verrühren..das gesiebte Mehl mit Backpulver unterkneten..den Mürbteig auf einem Backblech ausrollen und mit Gelee bestreichen.

2.Butter in einer Pfanne zerlassen,Zucker mit Wasser zugeben und auflösen. Nüsse mit den Mandeln unterrühren ,alles gut vermischen und bisschen abkühlen lassen.

3.Die Nussfüllung gleichmäßig auf dem Mürbteig verteilen, im vorgeheizten Backofen bei 180 - 200° Umluft..25-30 Minuten backen.

4.Den Kuchen noch warm ..in 12 gleichmäßige Vierecke und dann in Dreiecke schneiden so entstehen 24 Nußecken..danach abkühlen lassen.

5.Schokolade im Wasserbad erwärmen.. die Spitzen von den Nußecken reintauchen und nochmal kurz kalt stellen.

6.Ich koste sie mal für Euch...MEGALECKER !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „&#9829 Nussecken &#9829“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„&#9829 Nussecken &#9829“