Mohnstriezel

mittel-schwer
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Weizenmehl 500 gr.
Trockenhefe 1 Päckchen
Zucker weiß 80 gr
lauwarme Milch 130 ml
Eier 2
Margarine 80 gr.
Mohnfix 1 Päckchen
gehackte Mandeln etwas
Eigelb) etwas

Zubereitung

1.Mehl in die Rührschüssel geben und eine Mulde formen; Hefe, Zucker und etwas der Milch in die Mulde geben und mit Mehl vom Rand zu einem kleinen Vorteig verrühren. An eine warmen Ort stelen bis der Vorteig sich vergrößert hat und Blasen zeigt. (Geht im vorgeheizten Backofen bei einer Temperatur von 50 °C sehr schnell)

2.In der Zwischenzeit restliche Milch mit der Margarine erhitzen und wieder abkühlen lassen bis es lauwarm ist. Milch/Margarine, Zucker und Eier in die Rührschüssel geben und mit einem Knethaken zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig bis er sichtlich aifgegangen ist ruhen lassen.

3.Teig ausollen und mit Mohnfix (250 gr. Inhalt) gleichmäßig bestreichen und nach Bedarf gehackte Mandeln hinzugeben. Einrollen und wiederum gehen lassen.

4.Für etwa eine halbe Stunde in einem mit 200 °C vorgeheizten Backofen backen lassen. (Bei Bedarf vorher mit Eigelb einstreichen.)

Auch lecker

Kommentare zu „Mohnstriezel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mohnstriezel“