Alexa´s Rohrnudeln

leicht
( 112 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
helles Dinkelmehl o. Weizenmehl 500 gr.
frische Hefe 20 gr.
Zucker 50 gr.
Milch 0,25 l
Salz 0,5 TL
Vannillezucker 1 EL
Butter 80 gr.
Ei 1
zum Füllen: etwas
Marmelade etwas
zum Backen: etwas
ca 100 gr. flüssige Butter etwas

Zubereitung

1.......los geht´s mit dem Hefeteig:

2.zuerst machen wir ein Hefedampferl (Vorteig); Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde in die Mitte drücken. Zerbröckelte Hefe, 1 EL Zucker und einige EL lauwarme Milch in die Mulde geben und mit etwas Mehl vom Rand zu einem weichen Dampferl anrühren und an einem warmen Ort gehen lassen, bis der Vorteig aufgegangen ist. (ca. 15 Minuten)

3.Restliche Zucker, Ei und Salz auf den Mehlrand geben. Die Butter in der restlichen lauwarmen Milch schmelzen und das Ganze zum Hefegemisch geben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten und wieder an einem warmen Ort gehen lassen, ca. ne halbe Std................aber Vorsicht, nicht dass er abhaut :-))))

4.Teig noch mal kurz kurchkneten und mit einem EL Nudeln abstechen, mit einem TL Marmelade füllen, Kugeln formen und in eine gefettete Bratreine setzen, mit der geschmolzenen Butter gut bepinseln und nochmal ne halbe Std. gehen lassen,

5.Das Ganze in das vorgeheizte(170°) Backrohr schieben und ca. ne halbe Std. backen.......sollten oben eine leichte Bräune haben. Bei uns werden sie warm mit einer Vanille-Soße gegessen............schmecken aber auch kalt sehr gut.

6.lecker schmeckt auch ein Zwetschgenkompott dazu.......mhhhhh !!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Alexa´s Rohrnudeln“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 112 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Alexa´s Rohrnudeln“