Pikant-fruchtiger Blaubeer-Ziegenkäse-Quinoa-Salat

Rezept: Pikant-fruchtiger Blaubeer-Ziegenkäse-Quinoa-Salat
als Frühstück oder zum Grillen geeignet, gesund, vegetarisch, schnell, ideal zum Mitnehmen oder für Picknick
als Frühstück oder zum Grillen geeignet, gesund, vegetarisch, schnell, ideal zum Mitnehmen oder für Picknick
00:05
1
278
19
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
200 g
Quinoa-Buchweizen-Hirse-Mix, gegart
70 g
Blaubeeren
50 g
Ziegen-Fetakäse
1 EL
Zitronensaft oder 1 TL Apfelessig
1 TL
Olivenöl oder ein beliebig anderes Öl
1 Msp
Honig nach Belieben
Salz, Pfeffer
gehackte Petersilie nach Belieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.11.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
104 (25)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
4,4 g
Fett
0,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pikant-fruchtiger Blaubeer-Ziegenkäse-Quinoa-Salat

ZUBEREITUNG
Pikant-fruchtiger Blaubeer-Ziegenkäse-Quinoa-Salat

1
Ich habe das Gericht spontan schnell zusammengerührt, daher kann ich die Mengenangaben nur schätzen. Beim Quinoa-Mix einfach eine Müsli-Schüssel ca. zu 3/4 füllen. Für das Dressing Öl, Zitronensaft, ggf. Honig verrühren und daruntermischen.
2
Einfach alle restlichen Zutaten verrühren und fertig ist das Gericht :-)
3
Lecker schmecken auch kurz angeröstete Mandeln dazu. Entweder ganz oder gehackt darüber streuen. Schmeckt auch mit gegarter Hirse oder Buchweizen. Beim Käse kann man auch Feta oder Ziegenfrischkäse verwenden. Mein Käse war wie Feta verpackt, aber von der Ziege und nicht wie üblich vom Schaf.

KOMMENTARE
Pikant-fruchtiger Blaubeer-Ziegenkäse-Quinoa-Salat

Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Da läuft mir das Wasser im Mund zusammen :))) Danke LG Manuela

Um das Rezept "Pikant-fruchtiger Blaubeer-Ziegenkäse-Quinoa-Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.