Nudelsalat Asmodis

25 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln 500 Gramm
Leone Wurst -Fleischwurst- etwa 400 gramm 0,5 Kranz
Thomy Joghurt Salat-Creme 1 Glas
Käse gerieben 150 Gramm
Essiggurken je nach Größe 3 Stk.
etwas Zucker oder Süßstoff oder Honig etwas
Pfeffer und Salz etwas
Basilikum-Essig weiß etwas

Zubereitung

Tja es gibt ja jede Menge verschiedene Varianten von Nudelsalat (hier in Bayern ist es oft der einfache nur mit Essig und Öl angemacht) aber diese hier ist die, die mir oder besser uns am leckersten schmeckt! Also ganz einfach..... Nudeln nach Anleitung bissfest kochen; Leoner und Essiggurken klein schneiden; mit den fertigen Nudeln vermischen; Den Käse und die Salat-Creme dazu geben; mit Zucker, Pfeffer, Salz und Basilikum-Essig abschmecken; Wer es noch fruchtiger mag kann gerne einer Dose Mandarinen oder Fruchtmix dazu geben. Ach ja .... wie ihr auf den Fotos erkennen könnt, hatte ich nur noch die Möglichkeit die Hälfte des Salates zu Fotografieren da meine Mitesser schneller waren als ich.... :-)))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsalat Asmodis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsalat Asmodis“