Kartoffelpuffer mit Zucchini

1 Std leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
mittelgroße mehlige Erdäpfel 5
mittelgroße Zucchini 2
kleine Zwiebel feingeschnitten 1
Eier 3
Mehl 3 EL
Knoblauch gepreßt 2 Zehen
Backpulver 1 Messerspitze
Salz, Pfeffer etwas
Öl zum Braten etwas

Zubereitung

1.Erdäpfel waschen, schälen und grob in eine Schüssel reiben

2.Zucchini waschen und grob reiben und mit den Erdäpfel vermischen kurz stehen lassen und gut auspressen

3.Das Erdäpfel-Zucchini-Gemisch mit der Zwiebel, den Eiern gut vermischen

4.Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer, sowie den gepreßten Knoblauch dazugeben und nochmals gut durchmischen. Wer mag kann noch 1 Eßlöffel Sonnenblumenkerne untermischen!

5.In einer Pfanne ein wenig Öl heiß werden lassen, mit dem Esslöffel Teig abstechen und in die Pfanne geben und leicht flachdrücken, von beiden Seiten goldbraun braten Dazu: Grüner Salat

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelpuffer mit Zucchini“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelpuffer mit Zucchini“