Kartoffelpuffer mit Zucchini

Rezept: Kartoffelpuffer mit Zucchini
18
01:00
7
2833
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5
mittelgroße mehlige Erdäpfel
2
mittelgroße Zucchini
1
kleine Zwiebel feingeschnitten
3
Eier
3 EL
Mehl
2 Zehen
Knoblauch gepreßt
1 Messerspitze
Backpulver
Salz, Pfeffer
Öl zum Braten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1113 (266)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
56,1 g
Fett
0,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffelpuffer mit Zucchini

Semmelknödel - hausgemacht - zB lecker zu Pfifferlingragout

ZUBEREITUNG
Kartoffelpuffer mit Zucchini

1
Erdäpfel waschen, schälen und grob in eine Schüssel reiben
2
Zucchini waschen und grob reiben und mit den Erdäpfel vermischen kurz stehen lassen und gut auspressen
3
Das Erdäpfel-Zucchini-Gemisch mit der Zwiebel, den Eiern gut vermischen
4
Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer, sowie den gepreßten Knoblauch dazugeben und nochmals gut durchmischen. Wer mag kann noch 1 Eßlöffel Sonnenblumenkerne untermischen!
5
In einer Pfanne ein wenig Öl heiß werden lassen, mit dem Esslöffel Teig abstechen und in die Pfanne geben und leicht flachdrücken, von beiden Seiten goldbraun braten Dazu: Grüner Salat

KOMMENTARE
Kartoffelpuffer mit Zucchini

Benutzerbild von Kiki
   Kiki
schaun gut aus, schmecken lecker.:-))
Benutzerbild von flieder
   flieder
Immer wieder lecker. Es geht auch ohne Fleisch, ein Salat dazu und gut ists. 5*
Benutzerbild von Peppermintpatty
   Peppermintpatty
Da sind nur 4 in der Pfanne :o) Kriegst trotzdem 5 Sterne!
Benutzerbild von Spotty
   Spotty
Genau so müssen die Teile aussehen. Und schmecken tun`s sowieso ... Behauptet Spotty
Benutzerbild von biene62
   biene62
lecker schmecker! 5***** dafür. lg

Um das Rezept "Kartoffelpuffer mit Zucchini" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung