Bulgursalat mit Granatapfel und getrockneten Tomaten

25 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Bulgur 250 Gramm
Granatapfel 1 Stück
getrocknete Tomaten 1 Handvoll
Petersilie 1 Bund
Koriander 1 Bund
Granatapfelsaft 3 EL
Biolimette 1 Stück
Olivenöl 3 EL
Salz und Pfeffer frisch aus der Mühle etwas

Zubereitung

Bulgur nach Anweisung zubereiten (meist in doppelter Menge Wasser kochen mit etwas Salz), ausdampfen lassen. Granatapfel entkernen, Kerne kommen zum Bulgur mit Olivenöl, Abrieb und Saft der Limette und Granatapfelsaft. Die Kräuter waschen, hacken, untermischen. Die getrockneten Tomaten in kleine Stücke schneiden und untermischen. Abschmecken mit Salz und Pfeffer, Voila!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bulgursalat mit Granatapfel und getrockneten Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bulgursalat mit Granatapfel und getrockneten Tomaten“