Bratwurst-Chinakohl-Auflauf

1 Std leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Grobe Bratwürstchen 6
Chinakohl 1
Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe etwas
Butterschmalz 2 El
süßer Senf 1 El
Sahne 1 Becher
geriebener Gouda 100 g
Gepresste Knoblauchzehen 2
Rosmarin gehackt 1 Stiel
Kleine Kartoffeln 800 g

Zubereitung

1.Butterschmalz ( ich hatte selbst geklärte Butter) in einer Pfanne zerlassen und die Würstchen schön braun braten! Kartoffeln mit Schale in Salzwasser garen! In der Zwischenzeit den Chinakohl vierteln, erst längs in Streifen schneiden, dann noch mal quer runter schneiden. Wenn die Würstchen fertig sind, herausnehmen, in Scheiben schneiden und in eine Auflaufform geben.

2.In dem Bratfett nun den Chinakohl geben, salzen und pfeffern! Etwas anschmoren lassen und dann mit Gemüsebrühe und Sahne ablöschen. Von der Gemüsebrühe nur ca. 100 ml! 1 El süßen Senf dazugeben und verrühren! Eventuell noch nachwürzen! Das Gemüse mit der Sauce nun zu den Würstchen in die Auflaufform geben und durchmengen.

3.Wenn die Kartoffeln gar sind, halbieren oder vierteln und ebenfalls in etwas zerlassenem Butterschmalz kurz anbraten! Rosmarin und Knoblauch dazugeben und mit. Salz und Pfeffer abschmecken. Dann ebenfalls in die Auflaufform geben. Käse drüber und bei 180 Grad goldgelb überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bratwurst-Chinakohl-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratwurst-Chinakohl-Auflauf“