Spitzkohl-Pfanne mit Bratwurst

25 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rostbratwürstchen 2 Stck
Zwiebel, mittelgroß, vierteln und in Streifen schneiden 1 Stck
Spitzkohl, geputzt gewogen 400 g
Öl zum Braten, Salz, Pfeffer etwas
Fleisch-oder Gemüsebrühe 150 ml
Schmand 150 g
Kümmel, gemahlen 0,5 gestr. TL
Senf 2 gestr. TL
Mehl 1 geh. TL
Petersilie gehackt 1 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
25 Min

1.Den Spitzkohl vierteln, den Strunk herausschneiden. In ca. 1 cm breite Streifen schneiden.

2.Die Bratwurst in Scheiben schneiden, evtl. die Haut abziehen, wen das stört.

3.Die Zwiebel vierteln und in schmale Streifen schneiden.

4.1 EL Öl in einer weiten Pfanne erhitzen und die Bratwurst darin schön braun anbraten. Aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.

5.Wieder einen EL Öl in die Pfanne geben, die Zwiebeln glasig werden lassen, danach den Spitzkohl zugeben und ca. 5 Minuten unter mehrmaligem Wenden anbraten. Salzen.

6.In der Zwischenzeit die Brühe mit dem Schmand, dem Kümmel, Mehl und Senf verrühren. Die Bratwurst wieder in die Pfanne geben und die Brühe/Schmandmischung zugießen.

7.Ca. 5 Minuten bei geöffnetem Deckel köcheln lassen. Der Spitzkohl hat jetzt noch einen schönen Biss. Wer es lieber weicher mag, lässt es ein paar Minuten länger kochen. Zum Schluss noch einmal herzhaft mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit der Petersilie bestreuen.

8.Wir hatten dazu kleine Pellkartoffeln in etwas Butter angebraten. Es hat uns sehr gut geschmeckt.

Auch lecker

Kommentare zu „Spitzkohl-Pfanne mit Bratwurst“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spitzkohl-Pfanne mit Bratwurst“