Gitto

Gitto
...hat insgesamt 66 Rezept-Bilder eingestellt!
  • Über mich
  • Meine kochbar
  • Freunde
Zustand
-
Vorname
Gitta
Geschlecht
weiblich
Nachname
-
Geb. Datum
08.10.1947
Ich
bewerte nur Rezepte, die mich persönlich ansprechen. Also nicht böse sein, jeder hat halt seinen eigenen Geschmack
Meine Kochkünste
Andere schätzen meine Koch- und Backkünste hoch ein, ich finde sie normal. Es gibt viele Bessere
Das koche ich am besten
Kann ich nicht so genau sagen, eigentlich gelingt mir so ziemlich alles
Das verkoche ich immer
Daneben gegangen ist mir bisher in jungen Jahren einmal ein Braten. Ansonsten alles gut.
Mein Lieblingsgericht
Es gibt diverse. Mir schmeckt es eigentlich immer.
Das bin ich
Bin seit nunmehr 13 Jahren im Ruhestand, und habe in dieser Zeit mein Koch- und Backhobby so richtig ausgelebt. Mein Mann, die Familie und Freunde freuen sich darüber. Ansonsten vielseitig interessiert, von Reisen bis Lesen, mit Geschwistern oder Freunden was unternehmen und schöne Abende mit lecker Essen.
Meine Top Rezepte
ZUTATEN
  • Olivenöl
  • Zwiebel ( hier 130g )
  • Knobizehen
  • Paprika
  • Peperoni (je nach Schärfe und Geschmack)
  • Tomatenmark und 1gute Prise Zucker
  • geschälte Tomaten 425 ml
  • frische aromatische Kirschtomaten
  • Kreuzkümmel
  • Paprikapulver edelsüß
  • Meersalz, evtl. mehr
  • Pfeffer nach Geschmack
  • glatte Petersilie
  • Eier
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Pilzragout
  • gemischte Pilze (hier Champignons, Egerlinge und Buchenpilze
  • Schinkenwürfel
  • Tomatenmark
  • kräftige Brühe oder Fond
  • Sahne
  • Herzoginkartoffeln und Tomaten
  • mehligkochende Kartoffeln
  • Eigelb
  • Butter
  • Muskat
  • Sahne
  • Strauchtomaten
  • Knobiöl, Salz, Pfeffer, etwas ger. Parmesan
  • Fleisch
  • Rinderfiletmedallions a. ca 100 g
  • Öl z. Braten
  • Salz, Pfeffer
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Schupfnudeln oder Gnocchis gekauft oder selbst gemacht
  • Hackfleisch , Sorte nach Geschmack
  • Zucchini in nicht zu dünnen Scheiben
  • Zwiebel gewürfelt
  • getrocknete Softtomaten in Stücke geschnitten
  • getr. Oregano
  • milden Gorgonzola in Würfeln
  • Milch
  • Salz, Pfeffer
  • ÖL, Butter
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Schnitzelfleisch
  • Zwiebeln in groberen Würfeln
  • Knobizehen fein gehackt
  • frische Champignons
  • Öl
  • Dose Tomatenstücke
  • Tomatensaft
  • getrocknete Chilischote
  • gelbe und rote Paprika
  • weiße Bohnen
  • Gemüsebrühe instant
  • 1/2 - 1 TL ital. Kräuter getrocknet
  • Salz, Pfeffer
  • Rucola
Zum Rezept
Zuletzt veröffentlicht
ZUTATEN
  • für die Hackbällchen
  • Hackfleisch nach Belieben (hier Rind)
  • Bötchen vom Vortag, alternativ 2 Toast
  • Zwiebel in Würfeln
  • Ei
  • Salz, Pfeffer, etwas Milch
  • gehackte Petersilie
  • Öl zum Braten
  • für das Gemüse-Ragout
  • Möhren
  • Kohlrabi 1 dicke oder zwei kleinere
  • Zuckerschoten, frische
  • kleine Zwiebel, fein gehackt
  • evtl. Butter
  • Mehl (geh. EL)
  • Sahne
  • Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe (Instant, gekauft oder selbst hergestellt)
  • Schnittlauch oder Petersilie zum Bestreuen
  • Muskat
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Hähnchen-Innen-Filets
  • Möhren mittelgroß
  • Zucchini mittelgroß
  • Zwiebel gewürfelt
  • Öl zum Braten
  • Wasser
  • Sahne
  • Balsamico Crema Bianco
  • alternativ Weißwein
  • Maggi FIX für Pfeffer-Rahm-Geschnetzeltes
  • Salz
Zum Rezept
ZUTATEN
  • für den Spitzkohl
  • Spitzkohl in 1 cm Streifen geschnitten
  • Schinkenwürfel
  • Zwiebel gewürfelt
  • Gnocchi selbst gemacht oder aus dem Kühlregal
  • Öl und Butter zum Anbraten
  • für die Soße
  • Butter
  • Mehl
  • Zwiebel fein gewürfelt oder Schalotte
  • ger. Käse, oder wer mag Blauschimmelkäse
  • Milch
  • außerdem :
  • Salz, Pfeffer (hier Tellicherrypfeffer) Muskat
  • Käse zum Überbacken
Zum Rezept
ZUTATEN
  • für die Keulen
  • Hähnchenkeulen
  • Salz, Pfeffer
  • flüssiger Honig und Chiliöl je
  • für den Rest
  • Kartoffeln, geschält und in ca. 2 cm Stücke schneiden
  • frische braune Champignons halbiert o. geviertelt
  • Zwiebeln grob gewürfelt
  • Artischockenherzen 425 ml abgetropft, halbieren o. vierteln
  • Knoblauchknolle frisch quer halbieren
  • Zitronensaft und etwas Abrieb
  • Thymian getrocknet oder entsprechend frischer
  • Kirschtomaten halbiert
  • Salz, Pfeffer, Öl zum Braten
Zum Rezept
Mein Gästebuch
Benutzerbild von Test00
   Test00
Moin liebe Gitta, ich wünsche Dir ein gesundes 2020. LG. Dieter
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Liebe Gitta,

Zu Weihnachten ich Dir meine liebsten Grüße sende zu,
Mögest Du fröhlich feiern, doch finden auch Momente besinnlicher Ruh’.
Für das neue Jahr wünsche ich Dir zugleich viel Glück und Segen,
Dass Du geschützt wirst auf allen Deinen Lebenswegen,
Dass Deine Gesundheit Dir bleibe erhalten,
Und Du nach Deinen Wünschen im Leben kannst schalten.

LG Petra
Benutzerbild von Gitto
   Gitto
Liebe Petra,
schon wieder neigt sich ein Jahr dem Ende entgegen, und wir wissen gar nicht genau, wo es geblieben ist.
Aber wir wollen froh und dankbar sein, dass wir wieder das Weihnachtsfest feiern dürfen mit allen unseren Lieben.
Wir wünschen allen, dass sie ebenso empfinden wie wir, und auch das Neue Jahr 2020 bei bester Gesundheit begrüßen können.
Herzliche Grüße und eine schöne, friedvolle Zeit wünscht Dir Gitta
Benutzerbild von Test00
   Test00
Danke. Freue mich das Dir mein Roggenbrot-Rezept gefällt. Wenn man selbst backt kennt man die Zutaten genau. LG. Dieter
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Oft ist es ganz wenig, womit man einen anderen glücklich machen kann…

.........☸☸☸.........Ein Blick,
….. ☸☸☸☸.......ein Lächeln,
....….☸☸☸........ein Wort,
........... /......…..eine Geste;
..…...Y/................ODER …
...….|/./….. ......ein Eintrag in sein Gästebuch

Ich bedanke mich bei dir für das Interesse an meinen Backkreationen
und wünsche dir eine schöne neue Woche.
Ganz liebe Grüße ~Geli~
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Hallo liebe Kochfreunde,

so langsam werde die Nächte wieder länger und die Sonne bereitet sich auch schon auf ihr neues Outfit – im Herbstkleid vor. Aber wir alle, die mit immer wieder soviel Freude am Herd stehen- um dann die Kochbar mit unseren neuesten Gerichten zu erweitern- wir kennen noch keinen Herbst- wir kochen fleissig mit Sonne im Herzen weiter. Ich bedanke mich bei euch
- für das Lesen
- für das Bewerten
- für das Kommentieren
meiner Rezepte. Ich freue mich immer Mega über ein Feedback !!!
Geniesst die Sonnentage des restlichen August und des kommenden Septembers- denn wenn die Vorhersagen stimmen, dann wird er golden.

Einen guten Start in die neue Woche und
GLG von der Biggi ♥

Um das Gästebuch des Benutzers "Gitto" zu kommentieren, müssen Sie eingeloggt sein.

Meine Auszeichnungen
Rezept der Woche, 29. Juli 2019