Kochen: Gebratene Würstchen mit Sahne-Kohlrabi-Gemüse

leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bockwürste 4 Stück
Gesamtgewicht 400g etwas
Kohlrabi frisch 2 Stück
Gesamtgewicht ca. 950g etwas
Wasser 250 ml
Kräutersalz etwas
Butterschmalz 2,5 EL
Sojamehl 2 EL
Sahne 100 ml
Schutzengel - Gewürz-Blüten-Mischung 1 TL
Kartoffelpürree ... aus meinem KB etwas

Zubereitung

1.Kohlrabi schälen und dann in Würfel schneiden.

2.Dann zusammen mit dem Wasser und dem Kräutersalz in einen Topf geben und ca. 10 Minuten kochen.

3.Anschließend 1,5 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, Sojamehl einrühren.

4.Nun Kohlrabi dazugeben und mit Sahne und restlichem Kochwasser aufgießen.

5.Mit Gewürzblütenmischung und evt. noch etwas Kräutersalz abschmecken.

6.Kurz aufkochen und noch ca. 15-20 Minuten offen köcheln lassen.

7.In der Zwischenzeit die Bockwürste einmal in der Mitte und dann einmal quer durchschneiden. An der Außenseite (rund) 3-4mal schräg einige Millimeter tief schräg einschneiden.

8.Butterschmalz in einer (Grill-)Pfanne erhitzen und die Würstchen von beiden Seiten braten.

9.Kohlrabi, Würstchen und Kartoffelpüree auf Tellern anrichten und mit Sauce übergießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Gebratene Würstchen mit Sahne-Kohlrabi-Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Gebratene Würstchen mit Sahne-Kohlrabi-Gemüse“