Schweinesteaks auf Kohlrabi mit Mozzarella überbacken an Hinguck Kartoffeln

leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinesteaks 4 Stück
Kohlrabi 2 Stück
saure Sahne 1,5 Becher
Sahne 1 Becher
Büffel-Mozzarella 2 Kugeln
etwas Paniermehl etwas
Schinkenwürfel 80 gr
Salz, Pfeffer etwas
einige Kräuter nach Belieben / Majoran etwas
Hinguck Kartoffeln
siehe hierzu mein Kochbuch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
489 (117)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
11,7 g

Zubereitung

1.Die Kohlrabi schälen und in Scheiben schneiden, dann ein paar Minuten in heißem Salzwasser vorkochen. Die Schweinesteaks salzen, pfeffern und von beiden Seiten scharf anbraten , beiseite stellen..

2.In der gleichen Pfanne die Speckwürfel kurz "auslassen", beiseite stellen. Die nun vorgegarten Kohlrabi in eine Auflaufform schichten, etwas Kräuter z.B. Rosmarin, Salbei, Thymian, darauf verteilen. Die saure Sahne zusammen mit der Sahne dem geschnittenen Majoran vermischen. Die Speckwürfel auf die Kohlrabi geben und dann die Sahnesauce darübergießen.

3.Auf diese Masse nun die vorgegarten Schweinesteaks setzen und mit Mozarella bedecken Alles nun in den auf 150 Grad vorgeheizten Backofen geben und dort für cirka 20 Minuten belassen. Das Fleisch zusammen mit den Kohlrabi und den Hinguck-Kartoffeln servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinesteaks auf Kohlrabi mit Mozzarella überbacken an Hinguck Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinesteaks auf Kohlrabi mit Mozzarella überbacken an Hinguck Kartoffeln“