CANELLONI Broccoli-Ricotta

2 Std leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lasagneblätter 8 Stk.
Tomatenstückchen Konserve 500 gr.
Broccoli frisch gegart 500 gr.
Ricotta Dreiviertelfettstufe 500 gr.
Petersilie glatt gehackt 1 Bund
Lauchzwiebeln frisch 3 Stk.
Grana Padano Parmesan gerieben 100 gr
Muskatnuss frisch gerieben 4 Prisen
Pfeffer aus der Mühle schwarz 8 Prisen
Tabasco 2 Spritzer
Basilikumblätter 12 Blatt
Crème fraîche 3 dl
Milch fettarm 1 dl
Mais Stärke 1 Teelöffel
Prosecco Perlwein 1 dl
Knoblauchzehe zerdrückt 1 Stk.
Salz 1 Teelöffel (gestrichen)
Rapsöl 2 Esslöffel

Zubereitung

Die Fuellung

1.Auf kleinem Feuer garen wir im Salzwasser den Broccoli WEICH, um ihn sofort danach in Eiswasser ab zu schrecken. Mit Kuechencrépe tupfen wir den Broccoli nun voellig trocken und puerrieren diesen gleich mit dem Ricotta und ca.20 Blatt Petersilie, etwas Pfeffer und Muskatnuss. Dieses Pourrée fuellen wir in eine Wegwerf-Spritztuete oder einen Gefrierbeutel und stellen diesen verschlossen in den Kuehlschrank.

Die Kaese-Sahne-Sauce

2.Wir duensten in Rapsoel das WEISSE, fein geschnittene zweier Lauchzwiebeln glasig und loeschen mit Prosecco ab und geben den Knoblauch und die Spritzer Tabasco, wie etwas Pfeffer dazu und lassen dies nun 1/3 einreduzieren. In etwas kalter Milch quirlen wir die Maisstaerke an und geben diese mit der Creme-Fraîche in die Reduktion und 2 Minuten darauf 2 Essloeffel Grana-Padano dazu.

Die Tomatierung

3.Zu den Tomatenwuerfel aus der Dose geben wir nur den fein geschnittenen, frischen Basilikum.

Die CANELLONI

4.Wir schneiden nun am Spritzbeutel, oder Gefrierbeutel die untere Spitze weg, so dass eine Oeffnung von ca. 1,5 cm entsteht, durch diese wir nun auf die Teigblaetter, die Canellonifuellung spritzen koennen. Von jedem Teigblatt gibt es 2 Canellonis. In eine eingeoelte Gratinform legen wir nun die Canellonis und geben mittig darauf das Tomaten-Concassée und mit einem grossen Loeffel unsere Kaese-Sahne-Sauce die wir mit dem Rest der grob geschnittenen Lauchzwiebel und etwas Grana-Padano bestreuen und im Ofen bei 200° ( Umluft 180° ) 30 Minuten gratinieren.

Anmerkung

5.Dieses Gericht eignet sich S E H R gut zum vor produzieren und gefrohren lagern.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „CANELLONI Broccoli-Ricotta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„CANELLONI Broccoli-Ricotta“