Fleischkäse mit Bratkartoffeln und Spiegelei

20 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fleischkäse 2 Scheiben
Eier 4 Stk.
mittelgroße Kartoffeln 8 Stk.
Zwiebel 1 Stk.
Salz, Pfeffer, frischer Petersilie, frischer Schnittlauch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Zunächst etwas Wasser und Salz in einen Topf geben, die Kartoffeln mit Schale waschen und hineingeben. Diese sollten leicht mit Wasser überdeckt sein. Diese für etwa 30-40 Minuten kochen. Im besten Fall habt ihr aber noch gekochte Kartoffeln vom Vortag, so war es bei mir.

2.Nun die Scheiben Fleischkäse jeweils in der Mitte teilen, sodass man vier Teile erhält. In die größere Pfanne gebe ich zunächst, wenn das Öl heiß ist, die in Würfel geschnittene Zwiebel und die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln hinzu. In der kleinen Pfanne brate ich nebenbei den Fleischkäse an.

3.Nun noch die Kartoffeln mit Salz, Pfeffer, Petersilie und etwas Schnittlauch würzen und fertig braten. Den Fleischkäse nehme ich bei gewünschter bräune heraus und serviere ihn auf zwei Tellern. Nun noch die vier Eier in die Pfanne (in der der Fleischkäse gebraten wurde) geben und die Spiegeleier 2-3 Minuten braten lassen. Diese gebe ich dann auf die Fleischkäsescheiben, die Bratkartoffeln dazu und fertig. Einen guten Appettit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleischkäse mit Bratkartoffeln und Spiegelei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleischkäse mit Bratkartoffeln und Spiegelei“