Marinade für Grillfeisch von Sevkoc

10 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrust 8 mittelgross
Knoblauch 2 Zehen
Petersilie fein geschnitten 2 EL
Oregano (Wilder Majoran) Gewürz 1 EL
Nane MInze 1 TL
Salz 1 TL
Curry 1 TL
Öl 120 ml
Paprikamark von Sevkoc 4 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
715 (171)
Eiweiß
20,3 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
9,3 g

Zubereitung

1.Geben Sie 120-125 ml Öl (Pflanzenöl) in eine verschließbare Frischhaltebox. Nun alle Gewürze dazugeben. Achten Sie darauf dass der Knoblauch sehr fein gehackt sein sollte. Nun das Paprikamark hinzufügen und alles mit Hilfe einer Gabel verrühren.

2.Jetzt das Fleisch in gleich große Würfel schneiden und in die fertige Marinade geben (unterheben) so dass es gleichmäßig (Mariniert) ist. Lassen Sie das Fleisch mindestens 2 Std. in der verschlossenen Frischhaltebox im Kühlschrank ziehen.

3.Jetzt können Sie das Fleisch je nach belieben mit Paprika stückchen, Zwiebeln und Tomatenscheiben auf Grill geeignete Spieße abwechselnd aufspießen und grillen.

4.Sie können auf diese Weise jedes Fleisch ihrer Wahl Marinieren. (je länger es in der Marinade liegt, um so besser schmeckt es) Am besten über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marinade für Grillfeisch von Sevkoc“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marinade für Grillfeisch von Sevkoc“