Grillen: Rosmarin-Chili-Marinade

Rezept: Grillen: Rosmarin-Chili-Marinade
Ausreichend für 400 g Schweinefleisch (z. B. sechs dünne Minutensteaks)
37
Ausreichend für 400 g Schweinefleisch (z. B. sechs dünne Minutensteaks)
00:15
7
4868
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 EL
Creme légère
3 EL
Pflanzenöl
2 EL
scharfe Salsasoße, alternativ Chilisoße
0,5 TL
Honig
1
Knoblauchzehe
0,5 TL
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
Chiliflocken
1 TL
Paprikapulver rosenscharf
0,5 TL
Thaicurrypulver
3 Zweige
Rosmarin frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.07.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2976 (711)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
7,0 g
Fett
76,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Grillen: Rosmarin-Chili-Marinade

ZUBEREITUNG
Grillen: Rosmarin-Chili-Marinade

1
Knoblauchzehe abziehen und sehr fein hacken. Creme légère, Öl, Salsasoße, Honig, Knoblauch und alle Gewürze gut miteinander verrühren, noch einmal abschmecken.
2
Rosmarin abbrausen, trocken schütteln und etwas kleiner zupfen. Fleisch abspülen, trocken tupfen und in eine flache Schale oder Aufflaufform legen. Marinade drüber geben, gut verteilen und Fleisch darin wälzen, bis alles mit der Marinade bedeckt ist. Rosmarin auf und unter dem Fleisch verteilen. Im Kühlschrank abgedeckt ca. 3-5 Stunden marinieren lassen, je länger, desto besser.

KOMMENTARE
Grillen: Rosmarin-Chili-Marinade

Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Das probiere ich ganz schnell aus, wenn mal wieder die Sonne zum Grillen lacht. LG
Benutzerbild von Miez
   Miez
... echt chillig; die tasty marinade kommt gewiss supi - gglg micha
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Probier ich kommendes WE .... und dann wird lecker gegrillt ! ;-)) 5 ***** LG Gabi
Benutzerbild von Anischerl
   Anischerl
Wird auch stibitzt - dafür ************ für Dich. Mir gefallen Deine Rezepte und die Ideen dazu. Gruß ANITA
Benutzerbild von ploewe
   ploewe
Toll, toll, toll. LG Peter !!!

Um das Rezept "Grillen: Rosmarin-Chili-Marinade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung