Hähnchen Gyros

30 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrustfilet 500 gr.
Lorbeerblatt 4
Curry 2 EL
Paprikapulver 1 EL
Rosmarin 2 EL
Pfeffer 1 TL
Knoblauchzehen 5
Sojasoße 2 EL
Öl 2 EL
Zwiebel 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
745 (178)
Eiweiß
18,0 g
Kohlenhydrate
6,1 g
Fett
9,0 g

Zubereitung

1.Hähnchenbrust in gefällige Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein schneiden. Rosmarin in eine kleine Schüssel geben. Mit den restlichen Zutaten mischen. Zwiebeln in feine Ringe schneiden.

2.Die Hähnchenbrust und die Marinade in den Gefrierbeutel geben und ein paar Minuten duchwalden. Diese Methode eignet sich auch wunderbar, wenn eben mal keine Zeit ist Fleisch stundenlang zu marinieren. Wer Zeit hat sollte das Fleisch mindestens 3 Stunden im Kühlschrank marinieren.

3.Fleisch aus der Marinade holen, Lorbeerblätter und in einer heißen Grillpfanne scharf anbraten. Dazu Kräuterquark und Reisnudeln

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen Gyros“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen Gyros“