"Wildwasser" - Grillmarinade für Rehlein & Co.

Rezept: "Wildwasser" - Grillmarinade für Rehlein & Co.
15
8
21000
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8 Esslöffel
Olivenöl
2 Esslöffel
Sojasoße dunkel
1 Esslöffel
Balsamico-Essig dunkel
2 Spritzer
Worcestersoße
1 TL
Honig
2
Knoblauchzehen
2 Stiele
Rosmarin frisch
Salz
schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
evtl. etwas Dijon-Senf
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.08.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2717 (649)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
4,1 g
Fett
70,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
"Wildwasser" - Grillmarinade für Rehlein & Co.

ZUBEREITUNG
"Wildwasser" - Grillmarinade für Rehlein & Co.

1
Olivenöl, Balsamico, Sojasauce, Honig und Worcestersauce in einer Schüssel oder einem Schüttelbecher gut miteinander vermischen.
2
Die Knoblauchzehen "nackig machen", in feine Streifen schneiden und in die Marinade legen.
3
Den erntefrischen Rosmarin gründlich waschen und ebenfalls ins "Badewasser" legen.
4
Mit Salz und Pfeffer und evtl. ein wenig Dijon-Senf abschmecken.
5
Das Fleisch von Sehnen, Haut etc. befreien und und bis zum Grillen mehrere Stunden, am besten über Nacht, in der Marinade ziehen lassen.

KOMMENTARE
"Wildwasser" - Grillmarinade für Rehlein & Co.

Benutzerbild von Test00
   Test00
Sehr gut. Du kennst dich im zubereiten von wildem Fleisch aus. Ich mache viel mit Wild, koche noch nebenbei in einem Wildlokal und kann sagen, leckerer wie du kann man nicht marinieren. Noch besser ist es wenn man Zeit hat, das Fleisch in der Marinade zu vakuumieren und ca, 3 Tage marinieren zu lassen. LG. Dieter
HILF-
REICH!
   Raynolda
Die Marinade ist viel versprechend und möchte ich bald für meinen Rehfleisch benützen.
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das gefällt mir, KLG Barbara
Benutzerbild von Loccia
   Loccia
War sicher gut :) GLG Anna
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine geniale Marinade, eine tolle Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni

Um das Rezept ""Wildwasser" - Grillmarinade für Rehlein & Co." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung