Zitronen-Knoblauch-Grillmarinade

leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zitrone unbehandelt 1
Zitronenmelisse frisch kleingeschnitten 1 EL
Senf 1 EL
Knoblauchzehen 2
Öl 5 EL
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Zitronenschale abreiben und in eine Schüssel geben. Die Zitronenmelisse waschen, trockentupfen und in feine Streifen schneiden. Knoblauch enthäuten und in dünne Scheibchen schneiden.

2.Alle Zutaten gut mischen und auf das Grillgut geben. Wir haben die Marinade auf Minutensteaks gegeben. Dafür geben wir ein Steak in einen Gefrierbeutel, streichen einen EL von der Marinade darauf und legen das nächste Steak obenauf usw. bis alles aufgebraucht ist. Beutel verschließen und im Kühlschrank bis zum nächsten Tag die Marinade einziehen lassen.

3.Am nächsten Tag auf den Grill legen, und dann einfach nur genießen!!! Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronen-Knoblauch-Grillmarinade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronen-Knoblauch-Grillmarinade“