Nackensteak in Balsamicomarinade

25 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Nackensteak 3
Balsamico 100 ml
Knoblauchzehe 1
Chilischote fein gehackt 1
Rosmarin 1 Zweig
Thymian frisch 2 Zweige
Majoran frisch 1 Zweig
Honig 2 TL

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
10 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 25 Min

1.Für die Marinade den Balsamico in eine Schüssel geben.

2.Die Knoblauchzehe pellen und in feine Scheiben schneiden. Die Chilischote in feine Streifen schneiden, die Kerne dabei nach Wunsch entfernen.

3.Die Kräuter von den Zweigen zupfen und grob hacken.

4.Alles mit dem Honig mischen und in einen Plastikbeutel geben.

5.Die Nackensteak einlegen, verschließen und die Marinade gut um die Steaks verteilen. Im Kühlschrank mindestens 1 Stunde marinieren lassen.

6.30 Minuten vor dem Grillen aus dem Kühlschrank nehmen.

7.Die Nackensteaks aus der Marinade nehmen und die Kräuter und Knoblauch abstreifen.

8.Von beiden Seiten auf dem Grill grillen.

9.Dazu passt sehr gut ein Nektarinen-Balsamico-Chutney.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nackensteak in Balsamicomarinade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nackensteak in Balsamicomarinade“