Gegrillte Schweinerippen & Mais

1 Std 40 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinerippen, küchenfertig 2 kg
Zwiebeln 2
Knoblauchzehen, wer mag 2
Speiseöl 1 EL
dunkles Bier 150 ml
Ketchup 2 EL
Tomatenmark 1 EL
flüssiger Honig 1 TL
Dijonsenf 1 EL
Worcestersoße 1 EL
Paprikapulver, edelsüß 1 TL
Salz, Pfeffer etwas
rote Chilischoten 2
schwarze Pfefferkörner 1 TL
Lorbeerblätter 2
Für den Mais:
Zuckermais 4 Kolben
Milch 250 ml
wasser 1 l
Zucker 1 EL
flüssige Butter 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
154 (37)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
3,4 g
Fett
2,2 g

Zubereitung

1.Die Rippen waschen, abtupfen und in einem Topf mit Wasser bedeckt aufkochen. 1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe halbieren und zugeben. Ebenso 1 TL schwarze Pfefferkörner, 1 geputzte und entkernte Chilischote in Stücke geschnitten, 2 Lorbeerblätter dazugeben und etwa 30 Minuten simmern lassen.

2.In der Zwischenzeit für den Mais das Wasser mit Milch und Zucker zum Kochen bringen. Die Maiskolben halbieren und in der Wasser-Milch-Mischung etwa 20 Minuten köcheln lassen.

3.Die Butter zerlassen.

4.Die übrige Zwiebel und Knoblauchzehe fein würfeln, die übrige Chilischote halbieren, entkernen und ebenfalls fein würfeln. Zwiebel und Knoblauch im heißen Öl glasig andünsten, die Chilischote dazugeben und mit Bier angießen, etwas einreduzieren lassen. Mit Ketchup, Tomatenmark, Honig, Senf und Worcesterwoße verrühren. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen.

5.Die Spareribs trocken tupfen und auf den heißen Grill legen. Mit der Biersoße bestreichen und 15-20 Minuten unter Wenden grillen. Dabei immer wieder mit Marinade bestreichen. Die Spareribs in Stücke teilen und servieren. Die restliche Marinade kann als Soße dazu gereicht werden.

6.Die Maiskolben am Rand mit auflegen und immer wieder mit flüssiger Butter bestreichen, etwa 10 Minuten grillen und zu den Spareribs reichen.

7.Dazu schmecken Tomaten-, Paprika- oder Blattsalate.

8.Tipp: Ich habe noch Bauernbrot mit etwas Knoblauch eingerieben und dünn mit Butter bestrichen zusätzlich auf den Grill gelegt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gegrillte Schweinerippen & Mais“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gegrillte Schweinerippen & Mais“