Hähnchenschenkel...

5 Std 15 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenschenkel 4 Stück
für die Marinade : etwas
Olivenöl 1 EL
Traubenkernöl mit Chili 0,5 EL
Sojasoße 1 EL
Balsamicoessig 0,5 EL
Wasser - kalt 1 EL
Kräutermischung italienisch 1 EL
Pfeffer, Salz, Paprikapulver rosenscharf etwas
Knoblauchzehen 2
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1092 (261)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
26,5 g

Zubereitung

1.Der Knoblauch wird geschält und mit einem Messerrücken unter Zugabe von etwas Salz zerdrückt.

2.Das Olivenöl, das Traubenkernöl, die Sojasoße, den Balsamicoessig ( ich habe dunklen verwendet ) mit dem Wasser verrühren den zerdrückten Knoblauch und die italienischen Kräuter zugeben und kräftig mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver würzen.

3.Die Hähnchenschenkel waschen und wieder trockentupfen und sorgfältig mit der Marinade einpinseln. Die Schenkel in eine Schüssel legen und mit dem eventuell vorhandenen Rest der Marinade übergießen.

4.Das Fleisch sollte mindestens 5 Stunden in der Marinade ziehen. Wenn möglich, ab und zu wenden, oder mit überschüssiger Marinade überpinseln.

5.Den Backofen auf 180 ° vorheizen, die mittlerweile gut durchgezogenen Hähnchenschenkel auf ein Backblech legen und auf der mittleren Schiene ca. 45 Minuten goldbraun knusprig backen.

6.Dazu einen frischen Tomatensalat und Focaccia. Guten Appetit !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenschenkel...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenschenkel...“