Lammkarree vom Grill in Rotwein-Kräuter-Marinade

Rezept: Lammkarree vom Grill in Rotwein-Kräuter-Marinade
11
04:10
3
5033
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Lammkarree; ca. 400 g
2
Knoblauchzehen
1
Frühlingszwiebel
1
Tomate
1 Stiel
Oregano
2 Zweige
Thymian
1 Stiel
glatte Petersilie
1 TL
Senf scharf
75 ml
Rotwein
2 EL
Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1553 (371)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
37,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lammkarree vom Grill in Rotwein-Kräuter-Marinade

Lammkarree auf feinem Gemüse Philipp Sonntag
Lammkarree mit Risotto Milanese und Ratatouille

ZUBEREITUNG
Lammkarree vom Grill in Rotwein-Kräuter-Marinade

1
Lammkarree waschen und trocken tupfen.
Marinade
2
Knoblauch schälen und grob hacken. Frühlingszwiebel putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Tomate ebenfalls waschen und vierteln. Kräuterblätter von den Stielen zupfen. Alles zusammenmit dem Rotwein und dem Olivenöl im Mixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Fleisch mit der Marinade in einen Gefrierbeutel geben und mindestens 4 Stunden im Kühlschrank marinieren.
Grillen
3
Lammkarree aus der Marinade nehmen und auf dem Grill bei mittlerer Hitze ca. 20 (medium) -25 (durch) min grillen.

KOMMENTARE
Lammkarree vom Grill in Rotwein-Kräuter-Marinade

Benutzerbild von Lakritzschnegsche
   Lakritzschnegsche
lamm , genau mein geschmack lg tatjana
Benutzerbild von Erdbeere76
   Erdbeere76
wieder ein ganz tolles Rezept.. 5* und LG Annett
Benutzerbild von Tolotika
   Tolotika
Lamm vom Grill gab´s bei uns noch nicht also ein Versuch wert. VLG Thomas

Um das Rezept "Lammkarree vom Grill in Rotwein-Kräuter-Marinade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung