Rotwein Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Rotwein Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Deutsche Weine in großer Vielfalt - Tip
Deutsche Weine in großer Vielfalt
Tipp
Feige Rotwein Ente - Rezept
Rotwein-Zwetschgen - Rezept
2:00 Std
(24)
Rot oder weiß und zu welchem Preis: Orientierung im Wein-Dschungel - Tip
Rot oder weiß und zu welchem Preis: Orientierung im Wein-Dschungel
Tipp
ZUTATEN
  • Rinderfilet
  • Pfeffer
  • Salz
  • Süßkartoffeln
  • Ajvar
  • Creme fraiche mit Kräutern
  • Muskat
  • Pfeffer
  • Salz
  • Chilischote
  • Paprikapulver
  • Mini-Spargel
  • Salz
  • Kräuterbutter
  • Zitrone
  • Pfeffer
  • Salz
  • Zwiebeln
  • Champignons
  • Tomatenmark
  • Kräuterbutter
  • Rotwein
  • Balsamico-Creme
  • Pfeffer
  • Salz
  • Sauerkirschen
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Entenbrust Filet
  • Rotwein trocken
  • Balsamico-Essig dunkel
  • Feigen frisch
  • Zwiebel rot
  • Chilli Honig
  • Butter eiskalt
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Rind Hackfleisch frisch
  • Speckwürfel
  • Kartoffel geschält gegart
  • Tomaten geschält
  • Mangold frisch
  • Brühe
  • Rotwein mittel Qualitätswein
  • Sahne flüssig
  • Grana Padano Parmesan
  • Zwiebel gewürfelt
  • Zwiebellauchringe
  • Sellerieknolle
  • Karotte
  • Tomatenmark dreifach konzentriert
  • Knoblauchzehen gehackt
  • Rapsöl
  • Majoran Gewürz
  • Oregano getrocknet
  • Petersilie gehackt
  • Lorbeerblätter
  • Muskatnuss frisch gerieben
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Mehl
  • Meersalz fein
  • Hefe frisch
  • Zucker
  • Wasser lauwarm
  • Rosmarin oder Thymian
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Butter
  • Zucker
  • Eier
  • Nüsse
  • Schokolade gehackt
  • Mehl
  • Rotwein
  • Salz
  • Backpulver
  • Backkakao
  • Puderzucker
  • Frische Beeren
  • Wasser
  • Blaubeeren
  • Zucker
  • Vanilleschoten
  • Speisestärke
  • TK-Beerenmischung
  • Zitronensaft
  • Eiweiß
  • Zucker
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Möhren
  • Staudensellerie
  • Zwiebeln
  • Knoblauchzehen
  • Lammhaxenscheiben
  • Lammfond
  • Rotwein herb
  • Rosmarinzweig
  • Salbei Blätter
  • Petersilienstiele
  • Mehl
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Tomatenmark
  • Butterflocken
  • Blattpetersilienstiele
  • Orange
  • Knoblauchzehen
  • Salz und Pfeffer
  • Eier
  • Olivenöl
  • Pastamehl
  • Rote Bete Saft
  • Rotweinessig
  • Butter
  • Brauner Zucker
  • Salz
  • Petersilie gehackt
  • Schalotten
  • Knoblauchzehen
  • Rotwein
  • Rotweinessig
  • Aceto Balsamico
  • Sherry
  • Salz und Pfeffer
  • Honig
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Rinderfilet
  • Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Olivenöl
  • Senf scharf
  • Champignons braun
  • Maronen vorgekocht und geschält
  • Knoblauchzehe geschält
  • Thymianzweige
  • Parmaschinken
  • Blätterteig Rolle
  • Mehl
  • Ei
  • Wasser
  • Schalotten
  • Zucker braun
  • Rotwein
  • Portwein rot
  • Kalbsfond
  • Balsamico-Essig dunkel
  • Thymianzweig
  • Butter eiskalt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schalotten
  • Butter
  • Pfefferkörner schwarz
  • Zucker
  • Tomatenmark
  • Rotwein
  • Knoblauchzehe
  • Thymianzweig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter eiskalt
  • Mehlbutter
  • Broccoli frisch
  • Wasser
  • Gemüsebrühe
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Kaninchenkeule
  • Buttermilch optional
  • Rotwein Bordeaux
  • Suppengrün frisch
  • Sauerkirschen
  • frische Kräuter - Oregano, Thymian, Rosmarin
  • Zwiebeln
  • Rotkohl
  • Apfel Boskop
  • Schweineschmalz-fett
  • große Kartoffeln mehlig
  • Butter nach Bedarf
  • frischer Thymian für Stampfkartoffeln
  • Salz und Pfeffer
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 43
  • 70
  • >

Rotwein zum Kochen

Rotwein eignet sich nicht nur gut zum Trinken, sondern auch zum Kochen. Er gibt vielen Gerichten erst das gewisse Etwas. Sehr häufig wird Rotwein in der Festtagsküche verwendet, denn er passt hervorragend zu Wild. Rotwein eignet sich zum Marinieren, zum Schmoren, aber auch zum Verfeinern erlesener Saucen, die viele Gerichte erst richtig abrunden. Auch diverse Gemüsesorten profitieren davon, wenn Sie sie in Rotwein dünsten.

Rotwein: ein paar Anregungen für Ihre Küche

Sehr lecker sind einfache Pfannengerichte, die in Rotwein gekocht oder geschmort werden. Gemüse aller Art, die unterschiedlichsten Sorten von Fleisch oder sogar Fisch können so zusammen in Rotwein zubereitet werden. Sehr schön passen dazu Tomatenmark oder gehackte Tomaten. Als Beilagen eignen sich besonders gut gekochter Reis oder leckere Knödel. Wenn Sie Geflügel oder Geschnetzeltes mit Rotwein zubereiten, muss das gar nicht teuer sein und passt auch gut in die Alltagsküche.
Empfehlung