Rotwein-Schalotten

50 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schalotten 800 gr.
Puderzucker 1 EL
Tomatenmark 1 EL
Rotwein trocken 250 ml
Cognac 5 cl
Gemüsebrühe 250 ml
Kardamomkapsel 2 Stk.
Kartoffelstärke 1 EL

Zubereitung

1.Als Beilage zu Fleisch gut geeignet.

2.Schalotten häuten und halbieren. Pfanne mit Puderzucker bei mittlerer Hitze langsam erwärmen. Wenn der Zucker leicht karamellisiert das Tomatenmark hinzu und angehen lassen. So verliert das Mark seine Säure. Mit Rotwein und Cognac ablöschen.

3.Die Schalotten hinzugeben und mit Wasser aufkochen. Ca. 30-45 Min. köcheln lassen. Ggf. mit Stärke abbinden und abschmecken. Gemörserter Kardamom gibt eine exotische Frische hinein. ___Guten Appetit !___

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rotwein-Schalotten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rotwein-Schalotten“