Lammkarree Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Lammkarree Rezepte

Rezepte sortiert nach:
LAMMKARREE "BUON NATALE" - Rezept
Hähnchen braten – wie gelingt es am besten? - Tip
Hähnchen braten – wie gelingt es am besten?
Tipp
Lammkarree - Rezept
30 Min
(6)
Lammkarree gegrillt - Rezept
12:15 Std
(38)
Fleisch ~ Lammkarree - Rezept
Saft-und kraftloses Fleisch
Tipp
ZUTATEN
  • Lammkarree
  • Schalotte
  • Möhre
  • Kräuterseitlinge
  • Artischocke frisch
  • Rotwein
  • Lammknochen
  • Sellerie frisch
  • Möhren
  • Zwiebel rot
  • Brennesselblätter
  • Borretsch
  • Olivenöl
  • Butter
  • Knoblauchzehe
  • Majoran frisch
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • Ricotta
  • Parmesan
  • Mehl
  • Eier
  • Mehl zum Bestäuben
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Kochbirnen
  • Bohnen
  • Zwiebel
  • Lorbeerblätter
  • Nelken
  • Speck geräuchert
  • Bohnenkraut
  • Speisestärke
  • Lammkarrees mit Rippenknochen
  • Schalotte
  • Knoblauchzehe
  • Mie de Pain
  • Eigelb
  • Bouquet garni Bund gemischte Kräuter
  • Butter
  • Parmesan frisch gerieben
  • Salz und Pfeffer
  • Grützwurst
  • Rosinen
  • Weißwein trocken
  • Blütenhonig
  • Vanille-Extrakt
  • Meerrettich frisch
  • Kartoffeln
  • Milch
  • Butter
  • Salz und Pfeffer
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Butter weich
  • Toastbrot
  • Knoblauchzehe
  • Petersilienstiele
  • Thymianzweige
  • Rosmarinzweig
  • Oliven mit Mandelfüllung
  • Lammkarree
  • Fleur de sel
  • Pfeffer schwarz
  • Olivenöl
  • Zwiebeln
  • Knoblauchzehen
  • Paprikaschote grün
  • Paprikaschote rot
  • Zucchini
  • Auberginen
  • Tomaten
  • Olivenöl
  • Lorbeerblatt
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Kräuter der Provence
  • Kartoffeln festkochend
  • Knoblauchzehe
  • Rosmarinzweig
  • Thymianzweig
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Lammkarree a6 Rippen
  • Rosmarin frisch
  • Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Lammkarree
  • Knoblauchgras
  • Rosmarin
  • Olivenkräuteröl, da habe ich bereits Knoblauch beigefügt
  • ansonsten bitte etwa 4 Zehen Knobi keingehackt dazugeben
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Lammkarree
  • Lammkarrees
  • Knoblauchzehe
  • Rosmarinnadeln
  • Thymian frisch
  • Pfeffer weiß
  • Pfeffer schwarz
  • Olivenöl
  • Möhren
  • Weißweinessig
  • Salz
  • Zucker
  • Sesamsaat
  • Butter
  • Olivenöl
  • Kreuzkümmel
  • Möhren
  • Sellerie
  • Porree
  • Zwiebel
  • Rosmarin
  • Rotwein
  • Lammfond
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kartoffeln
  • Milch
  • Butter
  • Salz
  • Muskat
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Lammkarree
  • Kräutermischung frisch
  • Butter
  • Semmelbrösel
  • Kräutersalz, Pfeffer aus der Mühle
  • Senf
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Lammkarree
  • Butter
  • Rosmarinzweige
  • Thymianzweige
  • Porree
  • Petersilienwurzel
  • Rote Bete frisch
  • Butter
  • Zucker
  • Salz und Pfeffer
  • Chillipulver
  • Gelbwurzpulver
  • Kartoffeln
  • Süßkartoffeln
  • Kartoffeln lila
  • Rosmarinzweig
  • Butter
  • Salz und Pfeffer
  • Rotwein
  • Zwiebel
  • Knoblauchzehen
  • Rosmarinzweig
  • Thymianzweig
  • Wasser
  • Stärke
  • Zucker
  • Salz und Pfeffer
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Lammkarree
  • Lammfond
  • Knoblauchzehen
  • Rotwein
  • Sahne
  • Salz
  • Pfeffer schwarz
  • Rosmarin frisch
  • Thymian frisch
  • Salbei frisch
  • Öl
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 7
  • >

Zart und würzig zugleich: Lammkarree

Das Lammkarree gehört zu den besonders zarten Fleischarten, sodass es sich vor allem für feierliche Anlässe eignet. Sie können daraus einen saftigen Lammbraten oder schmackhafte Koteletts zubereiten. Das Lammfleisch kommt von Tieren, die maximal ein Jahr alt sind. Weil das Fleisch so jung ist, schmeckt es extrem mild, ohne dass Sie auf die charakteristische Würze verzichten müssen. Für noch mehr Milde lassen Sie es in Buttermilch oder einer Marinade ziehen.

Lammfleisch praktisch zubereitet

Es gibt zahlreiche Rezeptvorschläge für Lammkarree. Sehr beliebt sind das Einreiben mit Gewürzen und Kräutern und das anschließende Garen im Kochtopf oder im Herd. Wenn das Fleisch gut mariniert ist, eignet es sich auch zum Grillen. Zumeist kommt das Lammkarree auf den Tisch, wenn das Fleisch innen noch eine rosa Farbe hat: So bleibt es saftig und lässt sich gut schneiden. Die Außenseite darf ruhig etwas dunkel sein.
Empfehlung