Lammkarree mit Tomatenkruste

30 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lammkarree 2 Stücke
Salz, Pfeffer etwas
Olivenöl etwas
********** etwas
getrocknete Tomaten ohne Öl 60 g
Petersilie 2 Stängel
Rosmarin 1 Zweig
Thymian 5 Zweige
Weißbrotbrösel 10 EL
Butter, weich 1 EL
Senf, mittelscharf 1 TL
zu Sirup reduzierter Portwein 1 EL
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Tomaten im Blitzhacker zerkleinern, Blättchen und Nadeln von den Kräutern klein hacken, dazu geben.Butter und Senf unterkneten. Zum Schluss mit den Weißbrotbröseln und der Portweinreduktion vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.Das Lammfleisch bratfertig herrichten, Fett entfernen, nicht zu stark salzen und in heißem Fett von allen Seiten anbraten. Den Backofengrill vorheizen. Das Fleisch mit der Tomatenpaste bedecken und ein paar Minuten unter dem Grill knusprig werden lassen

3.Dazu schmeckt junges Gemüse und Graupenrisotto und ein Jus aus Lammfond und Portwein mit Gewürzen reduziert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lammkarree mit Tomatenkruste“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lammkarree mit Tomatenkruste“