Rinder-Schaschlik-Spieß vom Grill

5 Std mittel-schwer
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schaschlik:
Rind Hochrippe frisch 1 kg
Rapsöl 12 EL
Tomatenmark etwas
Gewürzsalz aus meinem KB 1 EL
Knoblauchpfeffer aus meinem KB 1 EL
Paprikapulver edelsüß 2 EL
Kümmel gemahlen 0,5 TL
Pfeffer aus der Mühle 0,5 TL
Paprika 3 Stück
Gemüsezwiebel frisch 1 große
Speck geräuchert 100 g
Schaschliksoße:
Butter 30 g
Mehl 30 g
Tomaten 500 g
Wasser 500 ml
Lorbeerblätter 2 Stück
Wacholderbeeren 4 Stück
Gewürznelke 4 Stück
Piment 4 Stück
Telly-Cherry-Pfeffer gemahlen 1 TL
Essig 4 EL
Honig flüssig 4 EL
Tomatenmark 2 EL
Gewürzsalz aus meinem KB 1 TL
Knoblauchpfeffer 1 TL
Bockshornkleepulver 1 Prise
Paprikapulver 2 EL
Ofenreis:
Reis 250 g
Erbsen 190 g
Wasser 500 ml
Gewürzsalz aus meinem KB 1 Prise
Knoblauchpfeffer aus meinem KB 1 Prise
Salz 1 TL
Butter 50 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
458 (109)
Eiweiß
7,9 g
Kohlenhydrate
7,7 g
Fett
5,2 g

Zubereitung

Vorbereitung:
2 Std
Garzeit:
3 Std
Gesamtzeit:
5 Std

Schaschlikspieß: Optional am Tag vorher anfangen!

1.Hohe Rippe dünn in Schmetterlingssteaks schneiden, dann senkrecht halbieren, steaken. Öl mit Tomatenmark gut mischen und die Scheiben damit von beiden Seiten einpinseln und mit den obigen Gewürzen würzen! Kühl stellen!

2.Paprika putzen, vierteln und waschen. Zwiebel schälen und in dicke Ringe schneiden. Speck in dünne Scheiben schneieden oder so kaufen!

3.Einen Spieß (erhältlich z.B. bei Amazon) mit dem vorbereiteten Fleisch, Paprika, Zwiebeln und Speck abwechelnd schichten! Gut andrücken und stramm mit Folie einpacken. Im Kühlschrank über Nacht kühlstellen!

Grillen:

4.Glühende Grillbriketts kreisrund im Kugelgrill platzieren! Siehe Bild! Spieß mittig aufstellen und bis 75°Kerntemperatur grillen! Ca. 2,5-3Std. Je nach gewünschtem Bräunungsgrad mit Alufolie umwicken!

Reis: Backofen 200° Grad Ober/Unterhitze:

5.Derweil Reis mit Erbsen, Wasser, Gewürzsal und Knoblauchpfeffer in eine Auflaufform geben und gut mischen, Butter darauf verteilen und im Backofen 45 Minuten garen!

Soße:

6.Tomaten waschen, vierteln und Strunk entfernen! Butter in einem Topf erhitzen, Mehl unterrühren und Tomaten dazurühren, dann mit Wasser ablöschen . Kräuter und Gewürze dazugebenn und alles 15 Minuten schmoren! Mit Essig,Pfeffer und Honig abschmecken

7.Spieß in Sttreifen abschneiden und mit Reis und Soße servieren! Dazu gab es grüner Salat! :-)

Auch lecker

Kommentare zu „Rinder-Schaschlik-Spieß vom Grill“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rinder-Schaschlik-Spieß vom Grill“