Bunte Grillspieße

1 Std 30 Min leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefleisch 250 Gramm
Schwein Bauchspeck roh geräuchert 150 Gramm
Tomate frisch 2 Stück
Zwiebel frisch 2 Stück
Champignons frisch 8 Stück
Paprika grün 2 Stück
Basmati-Reis 0,5 Tasse
Ajvar 2 EL
Mais gegart 100 Gramm
Salatgurke klein 1 Stück
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprika etwas
Olivenöl 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1071 (256)
Eiweiß
11,9 g
Kohlenhydrate
11,7 g
Fett
18,2 g

Zubereitung

1.Vorbereiten der Spieße: Das Fleisch in Würfel schneiden,in ein Schüsselchen geben, mit Salz Pfeffer und Grillgewürz würzen, Einen Eßlöffel Olivenöl zugeben und durchmischen. Eine Ziebel in Stücke schneiden, die Tomate in Scheiben schneiden, die Pilze halbieren, Die Paprika in Stücke schneiden, den Bauch in Scheiben schneiden. Alles auf die Spieße aufstecken und in den kalten Grill geben. In die Wanne unter dem Grillgut 2 Tassen Wasser geben und ie restliche Zwiebel und Paprika hinzugeben.

2.Den Reis waschen und mit einer Tasse Wasser in einen Topf geben. Kurz aufkochen und dann auf kleiner Flamme ca. 20 Min quellesn lassen. Die Deko auf der Servierplatte vorbereiten.

3.Nach ca. 10 Minuten den Grill anschalten. Das Grillgut soll nur max. 20 Minuten gegrillt werden, da das Schweinefleisch sonst hart wird. Die zweite Zwiebel und die zweite Paprika in fiene Streifen schneiden und in Butter kurz anschwitzen. Die Deko auf der Servierplatte vorbereiten

4.Eine Pfanne mit Butter erwärmen und den Reis, den Mais und den Ajvar zugeben und gut durchmischen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

5.Die Soße Das Wasser aus der Wanne unterdem Grillgut in einen Topf geben, würzen und binden. Dann die Spieße herausnehmen und auf die Platte legen. Mit einem Eislöffel den Reis auflegen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bunte Grillspieße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bunte Grillspieße“