Fleisch – Manfred’s Schaschliktopf

1 Std 30 Min leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinenackenbraten mit Knochen 1 kg
Bacon 200 Gramm
Zwiebeln groß 4 Stk.
Knoblauchzehen 2 Stk.
rote Paprikastreifen - TK-Ware aus Vorrat 250 Gramm
Lauchstange in Ringe geschnitten - TK-Ware aus Vorrat 1 Stk.
Fleischbrühe 250 ml
Passierte Tomaten 500 ml
Gewürzgurken Sauerkonserve. abgetropft 3 Stk.
Tomatenmark dreifach konzentriert 5 EL
Butter 6 EL
Basmati-Reis 2 Tassen
Honig flüssig etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Worcestersoße etwas
Paprikapulver scharf etwas
Holzschaschlikspieße 8 Stk.

Zubereitung

Vorbereitende Arbeiten:

1.Schaschlikspieße in kaltem Wasser für 10 Minuten einweichen.

2.Schweinenacken vom Knochen lösen, parieren, waschen und trocken tupfen. Danach das Fleischstück in vier gleichdicke Scheiben schneiden. Die Scheiben in gleichgroße Würfel schneiden. Die Knochenstücke am Wirbelansatz zerhacken

3.Gewürzgurken in dünne Scheibchen hobeln.

4.Baconscheiben einzeln über einen Kochlöffel aufrollen, abziehen und flach drücken.

5.Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln quer halbieren, die hälften vierteln und blättrig aufteilen. Den Knoblauch mit dem Messerrücken hacken.

6.Die Spieße mit einem Fleischstück beginnend, dann zwei Zwiebelblätter, dann eine Baconscheibe, dann zwei Zwiebelblätter usw. bis 4 Fleischstücke auf dem Spieß sind. Der Spieß sollte mit einem Fleischstück enden.

7.Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

Verarbeitung der Zutaten:

8.Zwei Esslöffel Butter in einem Bräter erhitzen und die Knochen darin von beiden Seiten scharf anbraten. Danach restlichen Zwiebelblätter goldgelb anrösten. Das Tomatenmark zum Schluss kurz mit andünsten. Die gefrorenen Paprikastreifen und die Lauchringe dazu geben und drei Minuten unter gelegentlichen rühren andünsten.

9.Alles zusammen mit den passierten Tomaten und der Fleischbrühe ablöschen. Kurz aufkochen lassen und die Gurkenscheiben dazu geben. Das ganze mit Salz, Pfeffer, Honig, Paprikapulver und Worcestersauce abschmecken. Zugedeckt bei schwacher Hitze 5 Minuten dünsten.

10.In einer Pfanne die restliche Butter erhitzen und die Schaschlikspieße von jeder Seite 5 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Zum Schluss salzen und Pfeffern.

11.Nun die Spieße auf das vorbereitete Gemüse legen. Im vorgeheizten Backofen in 45 Minuten fertig schmoren.

12.Während dieser Zeit in einem hohen Topf reichlich Salzwasser zum kochen bringen und den Reis nach Packungsanleitung gar kochen und abgießen.

Servieren:

13.Auf vorgewärmten Tellern in die eine hälfte einen Fleischspieß legen. In die andere Hälfte den Tellerboden mit Reis bedecken und mit Reichlich Schaschliksauce nappieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch – Manfred’s Schaschliktopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch – Manfred’s Schaschliktopf“