gefüllte Hähnchenbrust

30 Min mittel-schwer
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilets 4
Zucchini 2
Mozzarella 2
Zwiebel gewürfelt 1
Knoblauchzehen gehackt 2
Tomaten geschält und gewürfelt 800 g
Olivenöl etwas
Senf etwas
Thymian etwas
Meersalz aus der Mühle etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Akazienhonig etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
46 (11)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

1.Das Fleisch kalt abwaschen und trockentupfen, dann waagerecht halbierren, so dass es an einer Stelle noch zusammen ist. Nun in Folie flach klopfen und mit Senf bestreichen.

2.Zucchini waschen und längst in dünne Scheiben schneiden, dann in einer Grillpfanne so lange anbraten bis sie weich genug sind um gewickelt zu werden.

3.Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit den Zucchinischeiben auf das flachgeklopfte Fleisch legen. Nun aufrollen und mit Holzspießchen feststecken.

4.Von außen die Rouladen mit Salz und Pfeffer würzen und anschließend im heißen Öl rundherum anbraten. Dann bei geringer Temperatur ca. 15 Min. garen.

5.Inzwischen die Zwiebelwürfel mit dem gehackten Knoblauch im heißen Fett andünsten, Tomaten zufügen und 10 Min. köcheln lassen. Dann mit Salz, Pfeffer und etwas Honig abschmecken. Vor dem Servieren Thymian zufügen.

6.Die Holzspießchen aus dem Fleisch entfernen, mit der Tomatensoße und Nudeln servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „gefüllte Hähnchenbrust“

Rezept bewerten:
4,84 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gefüllte Hähnchenbrust“