Paprika gefüllt vom Grill - mediteran angehaucht

40 Min leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hackfleisch gemischt 500 g
Gemüsepaprika rot 500 g
Eier 2 Stück
Cocktailstrauchtomaten 150 g
Schalotten 2 Stück
Basilikum 0,5 Bund
Salz etwas
Chilli (Cayennepfeffer) etwas
Paprika edelsüß etwas
Oliven grün gesäuert etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
481 (115)
Eiweiß
9,1 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
7,3 g

Zubereitung

1.Paprika längs halbieren entkernen und waschen. Schalotten in feine Ringe schneiden. Tomätchen achteln. Basilikum in feine Streifen schneiden.

2.Hachfleisch in eine Schüssel geben. Eier aufschlagen und zugeben mit den Gewürzen pikant würzen. Tomätchen, Schalottenringe und Basilikumstreifen untermischen. Nocheinmal abschmecken.

3.Die Masse in die Paprikahälften verteilen.

4.Etwas Olivenöl in eine Grillpfanne geben und die gefüllten Paprikahälften dazugeben. Auf dem Grill bei geschlossenem Deckel ca. 10 Minuten braten. Dann den geribenen Parmesan dürüberstreuen. Weitere 10 Minuten bei reduzierter Hitze braten.

5.Mit Oliven garniert und einer Beilage nach Wahl servieren. Wir hatten dazu einen leckeren Kartoffelsalat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paprika gefüllt vom Grill - mediteran angehaucht“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprika gefüllt vom Grill - mediteran angehaucht“