Gemüserösti mediteran

25 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffel geschält frisch 2 Stück
Möhren 1 Stück
Zucchini frisch 200 Gramm
Frühlingszwiebel 1 Stück
getrocknete Tomaten 5 Stück
Paprikaschote frisch rot oder gelb Stück
Ei 1 Stück
Mehl EL (gestrichen)
Chilischote frisch 1 Stück
Thymian,Rosmarin,Oregano,Salbei, Knoblauch, Basilikum alles am Besten frisch etwas
oder Kräuter der Provence + Knoblauch etwas
Salz/Pfeffer etwas
Olivenoel etwas

Zubereitung

1.Die Kartoffeln, Möhren und die Zucchini grob raspeln. Die Paprika und die getrockneten Tomaten in sehr feine Streifen schneiden(sie lassen sich schlecht raspeln). Die Frühlingszwiebeln und die Chilischote in feine Scheiben schneiden und alles in eine Schüssel geben.

2.Die Käuter fein hacken und zu den anderen Zutaten geben. Das Ei mit dem Mehl verrühren, Salz Pfeffer dazu und ebenfalls in die Schüssel geben. Alles gut verrühren und kurz durchziehen lassen.

3.Olivenoel in einer großen Pfanne erhitzen und mit einem Eßlöffel die Masse als kleine Häufchen in die Pfanne setzen und zu Talern drücken bis sie ca 8mm dick sind. von jeder Seite ca 2 Minuten braten ......fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüserösti mediteran“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüserösti mediteran“