Letscho-Hack-Auflauf

1 Std 50 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln festkochend 750 gr.
Paprika rot 1
Paprika gelb 2
Schalotten 2
Knoblauchzehe 1
Rapsöl 6 EL
Datteltomaten 250 gr.
Salz und Pfeffer etwas
Paprikapulver 0,5 TL
Hackfleisch 400 gr.
Petersilie 0,5 Bund
Crème fraîche 400 gr.
Butter 1 EL

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen ,in Salzwasser als Pellkartoffeln garen .Dann abschrecken und etwas abkühlen lassen (oder Pellkartoffeln vom Vortag verwenden ).

2.Paprikaschoten putzen ,waschen ,in dünne Streifen schneiden .Schalotten in feine Streifen schneiden .Knoblauch in dünne Scheiben schneiden.Alles in 1El heißem Öl in einer Pfanne ca.6-10 Min.andünsten lassen .Mit Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen.

3.Datteltomaten halbieren .2El Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin unter Wenden anbraten .Die Tomaten zugeben und alles ca.5 Min. schmoren lassen. Mit Paprikapulver ,Salz und Pfeffer würzen.

4.Petersilienblättchen von den Stielen abzupfen (1/3 von der Petersilie grob hacken), mit Creme fraiche etwas Salz und Pfeffer mit einem Schneidestab gut durchmixen.

5.Ofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert).Eine ofenfeste Form (ca.28+23+5)mit Butter fetten.Kartoffeln pellen und in Scheiben in die Form geben. Petersilien-Creme-fraiche-Mischung zugeben ,gut durchmischen .2/3der Paprika darauf verteilen .Hackfleisch-Tomaten gleichmäßig darüber verteilen . Restliche Paprika daraufgeben .Im heißen Ofen auf der untersten Schiene ca.30-35 Min.backen .Mit restlicher grob gehackter Petersilie bestreuen und mit restlichen Öl beträufelt servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Letscho-Hack-Auflauf“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Letscho-Hack-Auflauf“