Kartoffel - Hähnchenbrustfilet - Gratin

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffel 650 Gramm
Hähnchenbrustfilet 450 Gramm
Rama Cremefine 15 % 250 ml
Milch fettarm 250 ml
Snack Tomaten, Rot und Gelb 12
Meersalz aus der Mühle etwas
Piment dEspelette etwas
Paprika edelsüß etwas
Knoblauch gefriergetrocknet aus der Mühle etwas
Cheddarkäse geraspelt 100 Gramm
Mozzarella geraspelt 100 Gramm
Petersilie fein geschnitten 3 Teelöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
343 (82)
Eiweiß
10,6 g
Kohlenhydrate
8,8 g
Fett
0,3 g

Zubereitung

1.Kartoffel schälen, in Scheiben schneiden/hobeln und in kaltes Wasser legen.

2.Fleisch kurz abbrausen, trockentupfen, mit Salz, etwas Knobi, Paprika und Piment dEspelette würzen und in einer Pfanne kurz scharf anbraten, von beiden Seiten. Herausnehmen, kurz abkühlen lassen und in dünne Streifen schneiden. Den Bratensaft vom schneiden, mit in die Sauce geben.

3.Snack Tomaten waschen, halbieren und die Kerne entfernen.

4.Cremefine mit der Milch vermischen und mit Salz, Paprika, etwas Knobi und Petersilie würzen.

5.Auflaufform etwas einfetten und mit zwei Lagen Kartoffelscheiben anfangen zu schichten und etwas salzen. Das Fleisch darüber verteilen, die Tomatenhälften verteilen und mit etwas Käse bestreuen. Zum Schluß nochmals mit den restlichen Kartoffelscheiben belegen.

6.Die Sauce darüber verteilen und schon mit etwas vom geraspelten Käse bestreuen. In den Backofen stellen bei 180°C Heißluft für 30 -40 Min. und dann den restlichen Käse darüber verteilen und nochmals weitere 15 Min. im Backofen belassen. Testen, ob die Kartoffeln durch sind und dann nur noch genießen.

7.Guten Appetit!!! Bom Apetite!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel - Hähnchenbrustfilet - Gratin“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel - Hähnchenbrustfilet - Gratin“