Aus einem Topf: Orientalische Gemüsepfanne

30 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mett 400 gr.
Olivenöl extra vergine 3 EL
Schalotte 1
Knoblauchzehe 1
Zucchini 1
Paprikaschote 1
Zuckerschoten 100
Bohnen weiß 150 gr.
Garam-Masala 2 EL
Salz etwas
Lammfond 100 ml
Tomaten Konserve gehackt 300 gr.
Schafskäse 100 gr.
Chiliflocken etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1017 (243)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
3,1 g
Fett
22,8 g

Zubereitung

1.Mett in Olivenöl krümelig braten. Abgezogene, grob gehackte Schalotte und Knoblauch dazugeben und kurz mitbraten.

2.Zucchini, Zuckerschoten und Paprika waschen, abtrocknen. Paprika längs aufschneiden, die Kerne und weißen Adern entfernen, in schmale Streifen schneiden. von der Zucchini die Enden abschneiden, halbieren und in Scheiben schneiden. Von den Zuckerschoten die Fäden entfernen.

3.Paprika, Zucchini und Zuckerschoten zum Fleisch geben, alles ca. noch drei Minuten braten, dann Bohnen hinzufügen und alles mit Salz und Garam Masala würzen. Danach mit Lammfond ablöschen und die Tomaten hinzufügen. Die Pfanne ca. 15 Minuten köcheln lassen

4.Auf Tellern mit zerbröseltem Schafskäse und Chiliflocken anrichten. Dazu paßt mit Knoblauchöl eingepinseltes und im Ofen aufgewärmtes Fladenbrot.

Tipp

5.Funktioniert auch prima: Lammhackfleisch, dieses vorher ordentlich mit Salz, Pfeffer und etwas geriebener Limettenschale würzen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aus einem Topf: Orientalische Gemüsepfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aus einem Topf: Orientalische Gemüsepfanne“