Farfalle-Auflauf mit Putenfilet...

leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putensteak 250 Gramm
Farfalle 300 Gramm
Provolone gehobelt 250 Gramm
Salz,Pfeffer,Currypulver,Zucker,Oel etwas
für die Sauce...
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Möhren 2
Paprika rot 0,5
Knoblauchzehen 2
Zwiebeln 1
Weißwein 0,25 Liter
Dose Tomaten gehackt 1 kleine
Petersilie gehackt 1 Bund
Basilikum gehackt 1 Bund
Chilischote 1 kleine

Zubereitung

1.Die Putensteaks in feine Streifen schneiden und in etwas Oel,mit Salz,Pfeffer,und Curry scharf anbraten, beiseite stellen..

2.Die Farfalle in Salzwasser "al dente" kochen,abschrecken und ebenfalls beiseite stellen

3.Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.Die Möhren schälen,der länge nach halbieren und in Scheiben schneiden.Die Zwiebel schälen und fein würfeln.Den Knoblauch schälen und sehr fein hacken.Die Chilischote halbieren (auch der länge nach) und in sehr feine Ringe schneiden.Die Paprika fein würfeln.

Die Sauce..

4.Etwas Oel in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln,den Knoblauch,und den Chili darin leicht anrösten,die Frühlingszwiebeln,Karotten und Paprika dazugeben und gut durchheben,mit dem Weißwein ablöschen und bei geschlossenem Topf ca.10 min. schmoren lassen.Dann die Tomaten, Basilikum,und die Petersilie dazugeben und gut vermischen.Ca.100 gr.Provolone dazu und alles leicht einköcheln lassen.Mit Salz,Pfeffer und Zucker abschmecken.

5.In einer Auflaufforn eine Schicht Nudeln,darüber die Putenstreifen und dann die Sauce in der Auflaufform verteilen,die letzte Nudelschicht drüber,und mit der restliche Provolone bestreuen.Im vorgeheiztem Backofen,auf mittlerer Schiene stellen,und alles bei 180 C Umluft ca.25 min.goldbraun überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Farfalle-Auflauf mit Putenfilet...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Farfalle-Auflauf mit Putenfilet...“