Nudeln - Weißkohl - Auflauf

1 Std 10 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lasangeplatten gebrochen 125 g
Salz etwas
Weißkohl 400 g
Lauchzwiebeln 3
Blumenkohl 0,25 Stück
Karotte 1
Knoblauch 1 Zehe
Spitzpaprika klein 1
Kochschinken 75 g
Butter 1 Esslöffel
Zucker 1 Teelöffel
Himbeeressig 2 Esslöffel
Pfeffer aus der Mühle etwas
Kümmel etwas
Koriander gemahlen 0,5 Messerspitze
Eigelb 1
Ei 1
Schlagsahne 100 G
Speisestärke 0,5 Esslöffel
Milch 100 ml
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Cayennepfeffer etwas
Käse gerieben 100 g
Butter für die Form etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
495 (118)
Eiweiß
6,1 g
Kohlenhydrate
3,5 g
Fett
8,9 g

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
45 Min
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min

1.Die Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser bissfest garen, abgießen und abtropfen lassen.

2.Den Backofen vorheizen auf 170°C Umluft.

3.Das Gemüse vorbereiten. Den Weißkohl vierteln, Strunk entfernen und in etwa 2 cm Blättchen schneiden. Blumenkohl in kleine Röschen oder Scheiben schneiden. Möhre schälen und in dünne Scheiben schneiden. Paprika halbieren, Kerne entfernen und in kleine Stücke schneiden. Knoblauch schälen und fein Würfeln. Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden.

4.Butter in einer großen Pfanne erhitzen und die weißen Zwiebelringe darin glasig dünsten. Den Zucker zugeben und hellbraun karamellisieren lassen. Mit Essig ablöschen und vollständig einkochen lassen. Das kleingeschnittene Gemüse zugeben, kurz durchschneiden und mit Deckel 10 min bei mittlerer Hitze garen lassen. Dabei gelegentlich umrühren.

5.In der Zwischenzeit den Schinken in mundgerechte Stücke schneiden. Dann mit den Nudeln und dem Gemüse mischen. Mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Koriander abschmecken.

6.Eigelb, Ei, Sahne, Stärke und Milch verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Cayennepfeffer kräftig würzen.

7.Eine Auflaufform fetten, die Gemüse - Nudeln darin verteilen. Mit dem Käse bestreuen und die Eiersahne darübergießen. Den Auflauf mit Alufolie abdecken und 30 min im vorgeheizten Ofen garen.

8.Die Alufolie entfernen, die Temperatur auf 190°C Umluft erhöhen und weitere 15 min goldbraun backen.

9.Auflauf aus dem Ofen nehmen , kurz ruhen lassen, mit den grünen Lauchzwiebel Röllchen bestreuen und servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln - Weißkohl - Auflauf“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln - Weißkohl - Auflauf“