Schweinemedaillons mit Tomaten und Bergkäse überbacken

30 Min leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Schweinefilet 0,5 Stück
Tomate 1 Stück
Bergkäse 50 Gramm
Basilikumblätter 3 Stück
Salz 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle 1 Prise
Rapsöl 1 TL

Zubereitung

1.Schweinefilet ( Mittelstück oder Kopf ) waschen, trocknen und in 3 gleich dicke Scheiben schneiden. Tomate schälen und in 3 gleich dicke Scheiben schneiden, salzen und pfeffern. Die Scheibe Bergkäse in filetgroße Stücke schneiden.

2.Ofen vorheizen auf 175 Grad. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Medaillons auf jeder Seite 1 Minute scharf anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen, salzen und pfeffern mit 1 Scheibe Tomate, einem Basilikumblatt und Käse belegen.

3.Auf mittlerer Schiene 10 Minuten überbacken. Bei mir gab es dazu Reis mit selbstgemachter Kräuterbutter.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinemedaillons mit Tomaten und Bergkäse überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinemedaillons mit Tomaten und Bergkäse überbacken“