Überbackene Putensteaks

30 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenschnitzel 750 g
Olivenöl 3 EL
Knoblauchzehen gehackt 2 Stück
Zucchini 1 Stk.
Basilikumzweige 3 Stk.
Tomaten passiert 1 Päckchen
Balsamico-Essig 2 EL
Tomate 2 Stk.
Mozarella 200 g
Salz,Pfeffer,Zucker etwas

Zubereitung

1.Fleisch in Olivenöl portionsweise braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und in Alufolie einwickeln.

2.Knobi also hacken. Zuccini in 05, cm dicke Scheiben schneiden. Basilikum abzupfen, 4 Blätter für Deko zurücklegen, Rest fein schneiden.

3.Zuccinischeiben in Öl ca. 3 min braten, dabei wenden, nach 2 min den Knoblauch hinzugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Passierte Tomaten und Essig in die Pfanne geben, ca. 3 min einköcheln lassen, dann mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Basilikum unterrühren.

4.Tomaten in Scheiben schneiden. Fleisch, Zuccini und Tomatenscheiben in einer gefettete Auflaufform dachziegelförmig einschichten. Tomatensoße darübergießen. Mozarella in Scheibe schneiden und verteilen.

5.Bei 175° Umluft ca. 10 min überbacken. Mit Basilikum ganieren. Dazu Baguett oder auch lecker Rosmarinkartoffeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Überbackene Putensteaks“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Überbackene Putensteaks“