Schweinefleisch mit Tomaten und Mozzarella Überbacken

15 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Schweinefleisch 1
Tomaten 1
Mozzarella 50
Oliven 5
Pfeffer aus der Mühle etwas
Zucker 5
Tomatenmark 1
Tomatensaft 0,2
Zitrone 1
Salatblatt 1
grüne Gurke 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1102 (263)
Eiweiß
17,0 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
20,6 g

Zubereitung

1.Eine Scheibe Schweinefleisch mit einen Küchentuch trocken tupfen.

2.Mit Pfeffer aus der Mühle würzen

3.Das Schweinefleisch in einer Pfanne von beiden Seiten anbraten.

4.Heraus nehmen und auf ein Backblech legen und mit enthäuteten Tomatenscheiben belegen und etwas Pfeffer aus der Mühle würzen.

5.Mozzarella in Scheiben schneiden und auch mit darauf legen.

6.Im vorgeheizten Backofen für ´ca. 230°C 5-10min überbacken

7.Zur Sauce!! In einer Pfanne Zucker karamellisieren, dazu geben Sie nun etwas von den Tomatenmark und löschen mit etwas Tomatensaft ab.

8.Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken

9.Machen Sie eine kleine Salatgarnitur und reichen Sie dazu ein Baguette

10.Kleiner Tipp noch am Rande!!! 10 Oliven ( grüne,entkernt) klein hacken und mit etwas KALTEN Olivenöl darüber geben

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefleisch mit Tomaten und Mozzarella Überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefleisch mit Tomaten und Mozzarella Überbacken“