Lauwarmer Herbstsalat mit Granatapfelvinaigrette

45 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rucola,küchenfertig geputzt 1 Bd
Lauchzwiebeln frisch,küchenfertig geputzt,in Ringe geschnitten 1 Bd
Bohnen grün frisch,blanchiert und abgeschreckt 100 gr.
Cherrytomaten 250 gr.
Orangen frisch 2 Stk.
Granatapfel frisch 1 Stk.
Thunfisch in Olivenöl 1 Dose
Büffelmozzarella 250 gr.
Basilikumblätter etwas
Fleur de Sel Meersalz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Kirschbalsamico 4 Esslöffel
Olivenöl extra vergine,mildes,fruchtiges 8 Esslöffel
Pinienkerne 50 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
753 (180)
Eiweiß
10,4 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
14,2 g

Zubereitung

1.Pinienkerne in einer fettfreien Pfanne goldbraun rösten.Orangen filitieren.Saft dabei auffangen. Granatapfel halbieren.Kerne vosichtig auslösen und zu dem Orangensaft geben.Kirschbalsamico einrühren.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.Vor dem Servieren Olivenöl einarbeiten.

2.Lauchzwiebeln,Tomaten und halbierte Bohnen in etwas Olivenöl dünsten.Wenn bei den Tomaten die Haut aufplatzt,mit Salz und Pfeffer würzen.Pfanne vom Herd nehmen.Thunfisch abtropfen lassen und mit den Orangenfilets unter die Tomaten heben.

3.In der Zwischenzeit den Mozzarella in Scheiben schneiden und auf ein Backblech legen.Im vorgeheiztem Ofen, 65 Grad,in 5 Min.erwärmen. Rucola mit dem Tomatengemüse auf Teller anrichten.Mozzarella darauf verteilen.Mit Basilikum belegen.Pinienkerne darüberstreuen.Mit der Vinaigrette beträufeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lauwarmer Herbstsalat mit Granatapfelvinaigrette“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lauwarmer Herbstsalat mit Granatapfelvinaigrette“