Schichtsalat "Tomate-Mozzarella" mit Honig-Balsamico-Dressing

30 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Strauchtomaten 6
Mozzarella 1,5 Kugeln
Minimozzarella 150 g
Basilikum 0,5 Bund
rote Zwiebel 0,25
Knoblauchzehe 1 kleine
Cherrytomaten, beliebig rot und gelb 10
Olivenöl kalt gepresst 3 EL
Honig-Balsamico 3 EL
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas
italienische Würzmischung 1 TL
Basilikum getrocknet 0,5 TL
Zucker 1 Prise

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Strauchtomaten waschen halbieren, Stielansatz entfernen und in dünne Scheiben scheiden, die Hälfte davon nebeneinander in einer kleine Auflaufform oder flachen Salatschüssel auslegen. Mit etwas italienischer Würzmischung bestreuen. Große Mozzarellakugeln abtropfen lassen, dann halbieren und auch in Scheiben teilen. Fächerartig auf die Schicht Tomatenscheiben legen, salzen und pfeffern,, dann die zweite Hälfte der Tomatenscheiben über den Mozzarella schichten, salzen und pfeffern.

2.Minimozzarella abtropfen lassen. Basilikum abbrausen, trocken schütteln und bis auf ein paar Blätter zum Garnieren fein zupfen. Die Minimozzarellakugeln halbieren und mit dem Basilikum mischen.

3.Cherrytomaten waschen und in Scheiben schneiden. Zusammen mit den Minimozzarellakugeln auf dem Salat verteilen. 1/4 einer roten Zwiebel in dünne Ringe schneiden und auf der Tomaten-Mozzarellamischung verteilen. Noch etwas italienische Würzmischung drüber geben.

4.Für das Dressing die Knoblauchzehe abziehen und fein hacken. Mit dem Olivenöl, Honig-Balsamico, getrocknetem Basilikum und Zucker verrühren, dann noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über den Salat träufeln und ca. 15 Minuten durchziehen lassen. Vor dem Servieren mit den restlichen Basilikumblättern garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schichtsalat "Tomate-Mozzarella" mit Honig-Balsamico-Dressing“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schichtsalat "Tomate-Mozzarella" mit Honig-Balsamico-Dressing“