Toskanischer Brotsalat

15 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Ciabatta 0,5
Knoblauchzehe 1
Sardellenfilets 4
Olivenöl etwas
Balsamico 3 EL
Tomaten bunt gemischt 800 g
Frühlingszwiebeln 0,5 Bund
Basilikum 0,5 Bund
Kapern 1 EL
gegrillte rote Paprikaschoten aus dem Glas 200 g
Feta 30 g
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Von der Ciabatta 4 etwa 2cm dicke Scheiben abschneiden und in einer Grillpfanne von beiden Seiten rösten. Den Knoblauch schälen, mit den Sardellen, 1 EL Olivenöl, dem Balsamico, jeweils der Hälfte der Tomaten, der Frühlingszwiebeln und des Basilikums in die Küchenmaschine geben und zu einem glatten Dressing pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, in eine Schüssel geben.

2.Die Kapern unter das Dressing rühren, die Paprikaschoten klein schneiden und zugeben. Die Ciabattescheiben in daumengroße Stücke zupfen und untermengen. Die restlichen Tomaten halbieren oder vierteln, die Frühlingszwiebeln in feine Scheiben schneiden, unter den Salat mengen und den restlichen Basilikum hineinzupfen.

3.Den zerbröckelten Feta über den Käse streuen, mit 1 TL Olivenöl beträufeln und mit Baskilikum anrichten. Guten Appetit :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Toskanischer Brotsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Toskanischer Brotsalat“