Fisch: gebackene Schollenröllchen

35 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten getrocknet 60 gr.
Gemüsebrühe 300 ml
Schalotten 2
Sardellenfilets 4
Knoblauchzehen 2
Oliven schwarz entsteint 4
Olivenöl 2 TL
Paniermehl 2 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Thymian frisch 2 TL
Schollenfilet 4
Mozzarella 150 gr.
Zitronen 2
Rosmarin getrocknet 2 TL
Cocktailtomaten 600 gr.
Rucola 400 gr.
Orangensaft 100 ml
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Chilischote rot 1
Olivenöl 2 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
293 (70)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
5,5 g
Fett
4,1 g

Zubereitung

1.Tomaten ca. 10 Minuten in Brühe einweichen. Schalotten schälen und fein würfeln. Sardellen gründlich abspülen, Knoblauch schälen und beides mit Oliven hacken. Tomaten abtropfen lassen, dabei die Flüssigkeit auffangen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und Tomaten, Knoblauch, Sardellen und Oliven darin ca. 3 Minuten andünsten. Paniermehl untermischen und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.

2.Die Schollenfilets der Länge nach halbieren, abspülen, trocken tupfen, salzen und pfeffern, Tomatenmasse darauf verteilen. Mozzarella abtropfen lassen und in dünne Scheiben schneiden. Die Mozzarellascheiben auf die Tomatenmasse legen und Filets aufrollen. Jeweils mit einem Holzspieß feststecken und in eine Auflaufform legen.

3.Backofen auf 160 bis 170 Grad C vorheizen. Zitrone auspressen. Die aufgefangene Tomatenflüssigkeit mit ein paar Esslöffeln ZHitronensaft, Rosmarin und Pfeffer würzen, dann über die Röllchen gießen. Cacktailtomaten waschen und dazugeben. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten garen.

4.Rucola waschen, trocken schleudern und auf Teller geben. Orangensaft mit Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen, entkernte und fein gehackte Chilischote zufügen und das Dressing über den Rucola träufeln. Fischröllchen mit Tomaten darauf platzieren und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch: gebackene Schollenröllchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch: gebackene Schollenröllchen“